• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Theater: Vorhang auf für eifrige Jubilare

12.04.2011

BRAKE Die Niederdeutsche Bühne Brake hat langjährige Mitglieder geehrt. Bühnenleiter Helmut Stührenberg betonte, dass die NDB nur durch aktive und engagierte Mitglieder in der Lage sei, die hohe Qualität ihrer Aufführungen zu halten, für die sie bekannt sei. Bei den Ehrungen wurden nicht einfach nur die Name der Aktiven vorgelesen. Vielmehr hatten Mitglieder des Vorstands für jeden Jubilar einen kurzen Rückblick auf dessen Wirken vorbereitet. So manche alte Erinnerung wurde wachgerüttelt. Alle Geehrten erhielt eine Urkunde.

Als erste wurde Rayka Blohm ausgezeichnet. Sie hat bei acht Stücken in insgesamt 102 Aufführungen gespielt. Karl Heinz Duve war in neun Stücken bei insgesamt 127 Aufführungen dabei. Günter Cordes spielte in elf Stücken und stand bei insgesamt 141 Aufführungen auf der Bühne. Gabriele Borries hat in 15 Stücken und 193 Aufführungen mitgespielt, Marlies Horstmann in 255 Aufführungen bei 18 Stücken. Annegret Joao Baptista bringt es auf 223 Auftritte in 19 Stücken. Sie alle sind ebenso wie Jann Blohm seit 25 Jahren Mitglied der Niederdeutschen Bühne Brake. Blohm selbst hat in 24 Stücken mitgewirkt und kommt damit auf 323 Aufführungen.

Auch zwei Jubilare, die bereits seit 40 Jahren Mitglied sind, wurden geehrt. Hans Peter Lucht hat in 31 Stücken und 936 Aufführungen mitgespielt, Klaus Nicolaisen in 37 Stücken und insgesamt 496 Aufführungen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.