• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Brauchtumspflege: Waddenser Laternenumzug in Lichterfest umgewandelt

19.11.2015

Waddens /Tossens Während anderenorts geplante Laternenumzüge wegen des schlechten Wetters abgesagt werden mussten, organisierte der Turnverein Waddens seinen Laternenumzug spontan zu einem Lichterfest in der Turnhalle um.

Sogar ein gemütliches „Lagerfeuer“ fehlte nicht. An dem versammelten sich Kinder und Eltern und sangen Laternenlieder. Begleitet wurden sie dabei von Rita Henkenjohann auf dem Akkordeon und Kay Schiwy auf der Gitarre. Anschließend drehten die Kinder ein paar Runden mit ihren bunten Laternen durch die Halle.

Matten, Bänke, eine Höhle und ein Discolaser luden außerdem zum Spielen und Toben ein, während auf der anderen Hallenseite warme Würstchen, Knabbersachen, Punsch sowie andere Getränke zur Stärkung bereit standen. Organisiert wurde das Lichterfest vom Festausschuss des TV Waddens, bestehend aus Judith Hinloopen, Birgit Schiwy und Tanja Heyelmann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In Tossens trotzten etliche Kinder und Erwachsene den widrigen Wetterbedingungen und ließen sich beim Laternenumzug des Kindergartens und der Freiwilliger Feuerwehr kräftig „durchpusten“.

Mit Glühwein und heißen Kakao wärmten sich die Teilnehmer nach dem Umzug im Feuerwehrhaus auf. Immerhin hatte es während des Umzugs nicht geregnet. Nach der Stärkung mit Bratwurst und Getränken gab es für jedes Kind noch eine Überraschungstüte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.