• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Pfingsten zur „Winterreise“ nach Warfleth

07.05.2018

Warfleth Zu Pfingsten wird die Warflether Konzertkirche am Deich erneut bundesweiter Anziehungspunkt für Freunde des Liedgesangs. Beim „Dritten Warflether Liederpfingsten“ werden Lieder von Schubert, Debussy und Britten erklingen.

Höhepunkt ist Pfingstmontag der Auftritt von Pianist Graham Johnson aus London, der weltweit als der beste Liedbegleiter gilt. Johnson, Professor, international vielfach ausgezeichnet, Herausgeber der legendären 40 CDs umfassenden „Hyperion Edition“ mit allen Liedern Schuberts, spielt Schuberts „Winterreise“ und von Britten die „Winter Words“ sowie „Abraham and Isaac“. Sänger sind Simon Bode, ein junger lyrischer Tenor (Salzburger Festspiele, Oper Hannover und Oper Frankfurt), der unter anderem für seine Schubert-Interpretationen zahlreiche nationale und internationale Preise errungen hat, und (bei „Abraham“, zusätzlich) die irische Mezzosopranistin Sharon Carty.

Bereits am Pfingstsonntag gastieren die Sopranistin Eva Resch (Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik) und Klavierbegleiter François Salignat in Warfleth. Ihr Programm „Being beauteous“ mit Liedern von Britten und Debussy auf Gedichte von Verlaine und Rimbaud wurde von der Kritik als „schönstes Liedrezital des Jahres“ gefeiert.

Die Konzerte beginnen jeweils um 17.30 Uhr. Eintritt: 40 Euro für beide Konzerte; 30 für das Montags- und 25 Euro für das Sonntagskonzert. Karten und weitere Infos bei Reinhard Rakow (Telefon 04406/920046; E-Mail: berne-bringt@t-online.de)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.