• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Dorfleben: Weihnachtsbäume zum Schweier Markt

10.12.2014

Schwei Alle Vereine des Dorfes beteiligen sich wie in den Vorjahren am Weihnachtsmarkt in Schwei, der am Sonnabend, 13. Dezember, auf dem Kirchvorplatz und in der St.-Secundus-Kirche stattfindet. Beginn: 14 Uhr. Gegen 16 Uhr wird der Weihnachtsmann erwartet.

Es treten während des Weihnachtsmarktes auch der Musikzug Concordia Schwei, die Crazzy Girls und die Gruppe Fantasy des TuS Schwei auf. Geplant ist zudem eine Entenverlosung. Im evangelischen Gemeindehaus in Schwei wird der Bürgerverein Schweierzoll eine große Tombola aufbauen.

->  Bürger oder Vereine die anlässlich dieses Weihnachtsmarktes einen Vorgarten mit einem beleuchteten Weihnachtsbaum schmücken möchten, können sich bei Zimmermeister Klaus Duhm einen Baum abholen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vom Turn- und Sportverein Schwei über die Fördervereine der Grundschule, der Kindertagesstätte und der evangelischen Kirche bis hin zum Sozialverband, zur Freiwilligen Feuerwehr und dem Ortslandvolkverband beteiligen sich alle Schweier Vereine am Weihnachtsmarkt. Jeder Verein ist mit einem eigenen Stand vertreten.

In diesem Jahr neu im Angebot des Schweier Weihnachtsmarktes ist die Pizza, die die Spielgemeinschaft Schwei/Seefeld/Rönnelmoor backt. Zum bewährten Angebot gehören wieder Stockbrote und Waffeln. Ein Geschicklichkeitsspiel und ein Kinderkarussell sollen ebenfalls Besucher anlocken.

In der Schweier Kirche wird Züchterin Meike Avramuth-Lampe mit ihren Schafen zu Gast sein. Zimmermeister Klaus Duhm stellt Holzarbeiten aus. Auch der Spinnkreis Seefeld und der Handarbeitskreis werden auf dem Schweier Weihnachtsmarkt vertreten sein.

An den Verkauf wird sich ein gemütliches Beisammensein bis Mitternacht anschließen, teilt Pressesprecherin Nicole Scherweit außerdem mit. Alles wird vom Bürgerverein Schwei organisiert.

Horst Lohe Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2206
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.