• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Wenn Moder die Küche kalt lässt

14.02.2007

OBERHAMMELWARDEN OBERHAMMELWARDEN - „Moder kriggt Zwangsurlaub“ – und der beginnt mit der Theatergruppe des Bürgervereins Hammelwarden-Lienen zur Premiere des heiteren Dreiakters von Ubbo Gerdes am Sonnabend, 3. März, ab 19.30 Uhr in der Elsflether Stadthalle. Im lustigen Spiel um einen autoritären Chauvi, familiäre Scheinidylle, Emanzipation, und „das bisschen Haushalt“ stehen Wolfgang Jäkel, Ursel Müller, Ramona Schau, Dennis Rüthemann, Holger Dwehus, Harald Groenenboom, Sylke Janßen, Karl-Heinz Möhring, Ingo Ahrens, Gunda Alexander und Alke Bollmann auf der Bühne. Regie führt Heino Hasselder, assistiert von Karin Jäkel. Topustersche ist Gisela Heinrich, Maske Hanni Groenenboom und Gisela Ahrens, Requisite Dorle Schmele, Kostüme Gertrud Nieß, Bühnenbild Heino Hasselder und Gerold Bohlen, Bühnenbau Karl-Heinz Möhring und Karl-Heinz Abels. Für die Technik sorgen Karl-Heinz von Thülen, Stefan Gloystein und Stefan Groenenboom.

Premierenkarten sind im Vorverkauf bei Elektro Meyer, Elsfleth, Werner Ahlers, Oberhammelwarden, und Schreibwaren Bolles, Brake-Süd, erhältlich. Weitere Aufführungen finden am 6. und 8. März jeweils um 20 Uhr im Schulzentrum statt. Dafür gibt es die Karten im Vorverkauf bei Rolf Meyer und Schreibwaren Bolles. Nach der Premiere lädt der Bürgerverein zum Ball mit der Gruppe „BrieSand“ in die Stadthalle ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.