• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Schützenverein: Ein Neueinsteiger             überragt sie alle

02.11.2017

Weserdeich Nachdem in der Woche zuvor die Erwachsenen im Schützenhaus Weserdeich ihre Herbstkönige ausgeschossen hatten, waren jetzt die Jugendlichen dran. Und das war dieses Mal beim Zielen auf Wildscheiben eine bis zum Schluss spannende Sache.

Zum Jugendherbstkönig 2017 wurde schließlich Nico Steinbach gekürt. Auf der Suche nach einer passenden Sportart sei er vor knapp einem Jahr durch seinen Kumpel Dustin bei den Sportschützen gelandet, verriet der 14-Jährige ganz überrascht von seinem Erfolg. Auch Felix Naber, der ihm als 1. Ritter zur Seite stehen wird, hatte das Amt des Schützen- und Herbstkönigs bereits inne. Vor drei Jahren fing er mit dem Training am Lichtpunktgewehr an. Über den Titel 2. Ritter kann sich Dustin Meyer freuen.

Jugend-Herbstmixedmeister wurde Tim Laackmann. Er holte in der Gesamtwertung beim Zielen auf die Wildscheibe oder beim Darten die meisten Punkte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Über Verstärkung in ihren Reihen würde sich die zurzeit rein männliche Jugendabteilung der Weserdeicher Schützen freuen. Trainiert wird donnerstags um 17.30 Uhr im Ranzenbüttler Schützenhaus am Kolberger Ring.

Für kommenden Sonntag, 5. November, laden die Schützen wieder zum großen Laternenlauf ein. Zusammen mit dem Musikzug „Elsflether Seeräuber“ geht es ab 17.30 Uhr im großen Tross durch die Siedlung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.