• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Wirtschaft zeigt ihre Leistungsfähigkeit

23.08.2014

Ovelgönne In diesem Jahr präsentieren sich auf der Gewerbeschau während des Ovelgönner Pferdemarktes insgesamt 41 Betriebe in der neuen Reithalle und auf dem Vorplatz. Der 384. Pferdemarkt in Ovelgönne wird von Sonnabend, 30. August, bis Montag, 1. September, gefeiert.

Die Aussteller präsentieren die Vielfalt und Leistungsfähigkeit der regionalen Wirtschaft aus Einzelhandel, Dienstleistung und Handwerk. Kundenkontakte sollen gepflegt und neue Kontakte sollen geknüpft werden. Zur Auflockerung organisiert der Bürgerverein unter Federführung von Reinhard Krause am Sonntag ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm.

Die Gewerbeschau wird traditionell am Sonnabend um 14.30 Uhr im Beisein zahlreicher Ehrengäste eröffnet. Nach den Begrüßungsreden wird Bürgermeister Christoph Hartz das weiße Band durchschneiden und zum Rundgang durch die Gewerbeschau einladen.

Nach Angaben von Reinhard Krause sind beispielsweise Firmen aus den Bereichen Bau und Energie, Landmaschinen, Kfz-Handel- und -Technik, IT-Lösungen und Blitzschutz vertreten. Daneben werden Dinge für den täglichen Gebrauch vorgestellt. Die Produktpalette umfasst Deko-Artikel ebenso wie Gesundheits- oder Kosmetikartikel, Schuhwerk und Mode.

Die Gemeinde Ovelgönne stellt ihre Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Wesermarsch und der Bürgerstiftung vor. Auch der Sozialverband VdK informiert.

Große und kleine Besucher sind am Air-Brush- und Informationsstand der NWZ  willkommen. Am Sonntag und Montag demonstriert außerdem die Tauedreher-Gruppe um Willi Rüscher aus Rastede dieses alte Handwerk.

Für die Verpflegung gibt es mehrere Ess- und Trinkstände sowie das Bürgercafé „Zum Euro“.

Am Sonntag bietet die Ovelgönner Kindertagesstätte von 11 bis 13 Uhr ein Animationsprogramm, von 13 bis 18 Uhr ist außerdem ein kleines Marionettentheater ein Anziehungspunkt. Gegen 17 Uhr sorgen Ebby’s Tanztruppen für Unterhaltung.

Die Eintrittskarten sind gleichzeitig Tombola-Lose. Die Aussteller spenden viele Preise die in regelmäßigen Verlosungen vergeben werden. Die Gewerbeschau ist am Sonnabend, 30. August, von 14.30 bis 18 Uhr geöffnet, am Sonntag, 31. August, von 11 bis 19 Uhr und am Montag, 1. September, von 9 bis 14 Uhr.

Torsten Wewer
Elsfleth
Redaktion Brake
Tel:
04401 9988 2322

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.