• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Kultur: Zum 20. Geburtstag musikalische Weltreise gestartet

14.10.2014

Burhave Rund 80 Gäste begleiteten jetzt den Burhaver Frauenchor Intermezzo bei einer „Reise um die Welt“. Unter diesem Motto stand das Herbstkonzert, mit dem die Sängerinnen in der Gaststätte Butjadinger Hof in Burhave das 20-jährige Bestehen ihrer Gemeinschaft feierten.

Chorleiterin Annegret Diefenbach, die den Dirigentinnenstab vor zwei Jahren übernahm, hatte zum Jubiläumskonzert ein neues Repertoire mit ihren Frauen einstudiert. „Wir sind sehr aufgeregt“, meinte Annegret Diefenbach, bevor sie die Zuhörer mit ein paar plattdeutschen Worten begrüßte.

Die musikalische Reise begann mit dem Lied „Schön ist der Morgen“, das Original „Morning Has Broken“ stammt von Cat Stevens. Mit dem Stück „Kaimos“ machte der Chor Station in Griechenland und mit „Ticino e Vino“ wurde Italien ein musikalischer Besuch abgestattet. Auch mit den Liedern „Der Eseltreiber“ und „Sierra Madra del Sur“ hielt sich Intermezzo musikalisch in südlichen Gefilden auf.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Zuhörer belohnten den Vortrag von Intermezzo mit viel Applaus. Zum guten Gelingen des Herbstkonzertes trug auch Heide Linneweber bei, die zwischen den Liedern Kurzgeschichten und Döntjes der Heimatdichterin Alma Rogge zum Besten gab.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.