• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Verzögerungen bei Zustellung  der NWZ: E-Paper freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 34 Minuten.

In Eigener Sache
Verzögerungen bei Zustellung der NWZ: E-Paper freigeschaltet

NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Zum Bühnenjubiläum auch nach Brake

07.12.2016

Brake Ray Wilson, ehemaliger Sänger von Stiltskin und Genesis, präsentiert zu seinem 20-jährigen Bühnenjubiläum die größten Hits seiner Bands und seiner Solokarriere. Im Rahmen von „CTB on Tour“ tritt er am 22. April 2017 in Brake auf.

2016 ist für Ray Wilson außerdem ein besonderes Jahr, weil er zwei neue Solo-Alben veröffentlicht hat, ein akustisches und ein elektrisches. Seine internationale Musikkarriere begann 1994 mit der Band Stiltskin und dem Nummer-1-Hit „Inside“.

1997 ersetzte der Schotte bei der britischen Rocklegende Genesis, Phil Collins als Sänger. Nach der Auflösung von Genesis nur ein Jahr später spielte Ray Wilson unter anderem mit Marius Müller-Westernhagen und den Scorpions zusammen. 2003 veröffentlichte er sein erstes Solo-Album „Change“ und stellte es während seiner Tournee gemeinsam mit Joe Jackson und der Band Saga vor.

Mit schottischer Gelassenheit kombiniert Wilson die Energie seiner Rock-Musik mit komplexen Songtexten. Im Repertoire hat Wilson viele Genesis-Hits, aber auch Solo-Hits seiner ehemaligen Bandkollegen sowie eigene Songs.

Ray Wilson tritt mit seinem Programm „Genesis Classic“ am Sonnabend, 22. April, um 20 Uhr im BBZ auf. Karten gibt es im Vorverkauf für 29 Euro in der Buchhandlung Gollenstede, Breite Straße 8 und Famila Center, Reisebüro Wege, Bahnhofstraße 17, Infopavillon, Kaje 9, SoViSo, Kirchenstraße 123 und unter www.centraltheaterbrake.de. An der Abendkasse kosten die Tickets 32 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.