• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Zweites Konzert des Langwarder Orgelsommers

16.07.2008

LANGWARDEN Die evangelische Kirchengemeinde Langwarden lädt zum zweiten Konzert des Langwarder Orgelsommers 2008 in die St.-Laurentius-Kirche ein: am Freitag, 18. Juli, um 20 Uhr. An der Orgel spielt Sergej Tcherpanov, Dozent für künstlerisches Orgelspiel an der Musikhochschule Lübeck. Der Eintritt ist frei.

Vier Organisten aus vier Ländern sind beim Langwarder Orgelsommer 2008 zu Gast. Sie spielen an der einmaligen, 350 Jahre alten Orgel Musik von 1300 bis Bach aus verschiedenen Ländern Europas. Somit werden verschiedene Stile und deren Besonderheiten in historischem Klangbild nebeneinander gehört und erlebt werden können. Die Bandbreite der Affekte der äußerst facettenreichen Musik für Orgel dieser Jahrhunderte reicht von spiritueller Versenkung über virtuose Lied- und Tanzvariationen bis zu opernhaften Szenen und Schlachtenmusik, erläutert einer der Organisten, der aus Nordenham stammende Sebastian Bethge.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.