• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

EHRUNG: Langjährige Mieter zahlen jetzt 50 Cent weniger

29.06.2006

[SPITZMARKE]BRAKE BRAKE/GND - Gleich zwei Anlässe hatte die Braker Wohnbau jetzt, um einem Teil ihrer Mieter die Kaltmiete um 50 Cent pro Quadratmeter zu senken. Diese Ehre wurde den Mietern zu teil, die zum einen bereits seit über 40 Jahre in einer Wohnung der Wohnbau leben und zum anderen das 85. Lebensjahr vollendet haben. Die Geehrten erhielten bei Kaffee und Kuchen außerdem eine Urkunde sowie ein kleines Dankeschön. Darüber konnten sich freuen Elfriede Halbeck, Butjadinger Straße 27, Martha Brettschneider, Kiebitzring 36, Hedwig Reck, Rosenburgring 111, Frieda und Helmut Pehlke, Butjadinger Straße 27 und Ingeborg Lorbach, Ratsherr-Wieting-Straße 13. Erika Schwarting, Rosenburgring 91, die während der Feierstunde nicht anwesend war, wird ihre Urkunde in Kürze persönlich überreicht.

Während der alljährlichen Mieterehrung bedankte sich die Wohnungsbaugesellschaft dann bei all denjenigen Mietern, die mittlerweile seit 25 bis 50 Jahren bei der Braker Wohnbau zur Miete wohnen. Für 25 Jahre wurden geehrt Gertrud Ludewigs, Dürerstraße 40, Renate und Gerd Münstermann, Kiebitzring 60, Ina und Bernd Harjes, Kiebitzring 35, Renate-Ursula Dindas, Stadlandstraße 1, Gerda Svenson, Kiebitzring 48, sowie Ilse und Harry Schröder, Rosenburgring 22.

Urkunden für ihre 30-jährige Treue erhielten Klaus Arndt, Kirchenstraße 101, Hanna und Erwin Mekelburg, Bachstraße 5, Hiltrud und Horst Kaiser, Breite Straße 195, Charlotte Becker, Kiebitzring 41, Silvie und Horst Albrecht, Butjadinger Straße 9, Michael Veit, Butjadinger Straße 13, und Elfriede Gossing, Kichenstraße 97, sowie Heinz Fritzsche, Kiebitzring 46, Ingrid Freels, Butjadinger Straße 23, und Hilde Strathmann, Rosenburgring 119, für 37 Jahre Miettreue.

Den Mietvertrag vor 40 Jahren haben unterschrieben Martha Brettschneider, Kiebitzring 36, Ingrid und Hasso Canzler, Amselstraße 26, und Hannelore und Günther Klinner, Butjadinger Straße 12.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter zur Wahl im Nordwesten erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Seit 45 Jahre sind Mieter Heinrich Huse, Rosenburgring 97, Werner Ache, Rosenburgring 105, Hedwig Reck, Rosenburgring 111, Alfons Hubrig, Rosenburgring 127, Anne Schaffarzyk, Rosenburgring 101, Stephanie Schröder, Rosenburgring 101, Annemarie und Ewald Schneider, Rosenburgring 103, Brigitta und Heinz Schütte, Rosenburgring 103, Frida und Helmut Pehlke, Butjadinger Straße 27, Evelyn und Karl-Heinz Dieminger, Rosenburgring 39, Ursel Dawid, Butjadinger Straße 15, Gertud Böseleger, Butjadinger Straße 15, Christa Vieth, Butjadinger Straße 17, Ingrid Freels, Butjadinger Straße 23, Doris und Heino Harms, Rosenburgring 43, Agnes und Wilhelm Bergmann, Rosenburgring 43, und Hanna Zoll, Rosenburgring 130.

Harry Grönig, Bachstraße 1, mietet seit einem halben Jahrhundert von der Wohnbau. Deshalb wurde er besonders geehrt.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.