• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

1. FC Nordenham III gewinnt überraschend deutlich

05.10.2009

WESERMARSCH Fußball, Männer, 1. Kreisklasse: 1. FC Nordenham III - SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor 6:1 (1:1). Überraschend deutlich unterlagen die Gäste, die im ersten Abschnitt feldüberlegen waren und zur Pause hätten führen müssen. Im zweiten Abschnitt steigerte sich der FCN III dank einiger Auswechselungen gewaltig, wurde immer überlegener und gewann verdient.

Tore: 1:0 Steffens (6.), 1:1 Templin (22.), 2:1 Keles (55.), 3:1, 4:1 Reshat (60., 66.), 5:1 Dener (84.), 6:1 Reshat (90.).

SC OvelgönneSG Neustadt/Oldenbrok 8:2 (3:1). Eine Halbzeit lang hielt die SG in dieser fairen Partie gut mit. Doch als in der 47. Minute Christoph Meyer den zweiten seiner vier Treffer zum 4:1 erzielte, ließ bei den Gästen die Konzentration, die Kraft und der Mut nach, so dass der SCO noch zu einem etwas zu hohen Sieg kam.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 Hämsen (12.), 1:1 Krüger (14.), 2:1 Hämsen (31.), 3:1, 4:1, 5:1 Meyer (35., 47., 59.), 6:1 Czerny (60.), 7:1 Meyer (62.), 8:1 Haase (70.), 8:2 Büsing (82.).

SC Ovelgönne II – TSV Abbehausen II 0:2 (0:0). In diesem eher mäßigen, aber verteilten Spiel deutete vieles auf ein torloses Remis hin. Aber als in der 65. Minute ein Freistoß an fast allen Spielern vorbeiflog, konnte Dirk Rohde das 1:0 für die Gäste markieren. Die SCO-Reserve wehrte sich sehr gegen die Niederlage, war aber nach einem Konter zum 0:2 besiegt.

Tore: 0:1 Rohde (65.), 0:2 Kemper (80.). Gelb-Rote Karten für Otholt (40., TSV II) und Decker (70., SCO II).

ESV NordenhamTuS Elsfleth II 1:7 (1:4). Das Schlusslicht aus Nordenham bot eine ganz schwache Vorstellung, die Trainer Erkan Özcan sehr erboste. Die Gäste mussten nicht besonders überzeugend spielen, um am Ende deutlich zu gewinnen.

Tore: 0:1 M. Bal (1.), 1:1 Speckels (23., Foulelfmeter), 1:2 Th. Knutz (24.), 1:3, 1:4 Erdmann (26., 39.), 1:5 Bunjes (68., Foulelfmeter), 1:6 Th. Knutz (69.), 1:7 Bunjes (76.).

SG Großenmeer/Bardenfleth – 1. FC Nordenham II 4:5 (2:2). Die Gastgeber hätten gegen den Titelfavoriten durchaus ein Remis verdient gehabt. So schockte die 2:0-Führung der FCN-Reserve Großenmeer/Bardenfleth keineswegs. Die SG ging sogar kurz nach der Pause mit 3:2 in Führung. Aber trotz der Unterzahl drehte der Gast diese Partie noch, weil die Hausherren zu leichtfertig und zu offensiv agierten und daher ausgekontert wurden.

Tore: 0:1 Osinga (20.), 0:2 Pütz (23.), 1:2 Schumacher (27.), 2:2 Fechner (33., Foulelfmeter), 3:2 Gillhaus (48.), 3:3 Bliefernich (58.), 3:4, 3:5 Pütz (68., 73.), 4:5 Oberländer (90.). Rote Karte für Zimmermann (33., FCN II wegen Notbremse).

SpVgg Berne II – SV Phiesewarden 1:3 (1:0). In diesem guten und sehr abwechslungsreichen Spiel konnte sich am Ende der Titelmitfavorit durchsetzen. Allerdings gehörte im ersten Abschnitt den Gastgebern der Großteil der Spielanteile, so dass die 1:0-Pausenführung in Ordnung ging. In der zweiten Halbzeit erhöhte der SV Phiesewarden den Druck, kam schnell zum 1:1-Ausgleich (55.) und setzte sich mit zunehmender Spieldauer immer besser durch. Nun hatten die Gäste spielerisch und konditionell deutlich Vorteile.

Tore: 1:0 Blase (32.), 1:1 Erkan Turan (55.), 1:2 Eltemiz (73.), 1:3 Erkan Turan (83.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.