• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw-Anhänger verliert Rad auf der Autobahn
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 34 Minuten.

Teilsperrung Der A28
Lkw-Anhänger verliert Rad auf der Autobahn

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

1. FC Nordenham kaum gefordert

13.05.2009

NORDENHAM Keine nennenswerten Probleme hatten die B-Juniorenfußballer des 1. FC Nordenham in ihrem Bezirksliga-Nachholspiel mit dem Tabellenvorletzten SV Altenoythe zu bewältigen. Am Ende gewann der FCN deutlich und auch in dieser Höhe verdient mit 7:2 (3:1).

Schon nach drei Minuten drückte Tim Jatsch nach einem Eckball aus kurzer Distanz den Ball zur 1:0-Führung über die Torlinie. Anschließend konnten die Gastgeber mit sehenswertem Kurzpassspiel überzeugen, das zweite Tor fiel allerdings erneut nach einem ruhenden Ball. Jannik Schultze verwandelte einen Foulelfmeter sicher zum 2:0 (11.). Ömer Yagiz (16.) und Basel Ibrahim (33.) machten mit ihren Toren zum 3:0 und 4:0 schon vor der Halbzeitpause alles klar. Zwar konnte der SV Altenoythe kurz nach dem Wiederbeginn auf 1:4 verkürzen (47.), aber richtig gefährlich wurden die Gäste dadurch auch nicht mehr.

In der 55. Minute versenkte Hannes Hartfil einen Freistoß aus 25 Meter zum 5:1 im Altenoyther Tor. Danach blieb der 1. FC Nordenham die klar bessere Mannschaft und so konnte Philipp Brüning zwei weitere Treffern zum nie gefährdeten Heimsieg beisteuern. Zunächst schloss er in der 67. Minute eine sehenswerte Kombination über Basel Ibrahim und Kai Bathe erfolgreich mit dem 6:2 ab. Anschließend setzte er drei Minuten vor dem Ende der ziemlich einseitigen Partie mit dem 7:2 den Schlusspunkt für den Tabellenfünften aus Nordenham.

FCN: Rene Bruns, Gerriet Stöver, Tim Jatsch, Remzi Ertugrul, Jannik Schwarze, Hannes Hartfil, Dennis Kloppenburg, Basel Ibrahim, Ömer Yagiz, Enes Cinko, Kai Bathe; Tayfun Dilbaz, Philipp Brüning.

Tore: 1:0 Jatsch (3.), 2:0 Schultze (11., Foulelfmeter), 3:0 Yagiz (16.), 4:0 Ibrahim (33.), 4:1 (47.), 5:1 Hartfil (51.), 5:2 (55.), 6:2, 7:2 Brüning (67., 77.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.