• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

36 Mitspieler sagen das richtige Ergebnis voraus

30.04.2008

1. FC NordenhamTV Esenshamm

von jürgen schultjan

wesermarsch Erneut gab es eine sehr große Beteiligung am NWZ-Tippspiel, wobei der überwiegende Teil der Mitspieler auf den Favoriten VfB Oldenburg II setzte. Allerdings gewann der Spitzenreiter und fast sichere Titelträger der Fußball-Bezirksliga beim TV Esenshamm nur knapp mit 2:0. Immerhin 36 Teilnehmer sagten allerdings dieses Ergebnis korrekt voraus, so dass das Los entscheiden musste.

Freuen dürfen sich dieses Mal Reiner Grunemeyer aus Elsfleth, Kai Hemme aus Ovelgönne sowie Meike Köpke aus Nordenham. Denn sie werden im Herbst diesen Jahres ein attraktives Fußball-Bundesligaspiel der neuen Saison 2008/2009 besuchen können.

36 Mitspieler haben die 0:2-Heimniederlage des TV Esenshamm in der Fußball-Bezirksliga gegen den Spitzenreiter und designierten Meister VfB Oldenburg II richtig vorhergesagt: Aileen Kruck, Ronald Lutter (beide aus Berne), Brigitte Böse, Doris Büsing, Annette Hilpert, Beate Kemmeries, Werner Meyer, Stella Meyer, Anett Sandvoß, Wolfgang Stickan, Hannemie Wispeler (alle aus Brake), Hergen Willms (aus Burhave), Bärbel Logemann (aus Butjadingen), Thomas Büsing (aus Eckwarden), Max Claßen (aus Ellwürden), Reiner Grunemeyer, Achim Hantke, Olaf Kunschke, Andreas Lösekann, Mario Matschei, Claudia Schnare, Anita Schulze (alle aus Elsfleth), Meike Köpke, Franz Koopmann, Mathis Menzel, Alexandra Paradies, Thore Peine, Susanne Scholz (alle aus Nordenham), Erika Wyska (aus Lübeck), Kai Hemme, Hilde Küpker, Edith Peters, Gertrud Varenkamp, Fine Wefer, Waltraud Weghorst (alle aus Ovelgönne) und Hiltrud Horton (aus Stadland).

In den Original-Coupon trägt jeder Mitspieler seinen Tipp und seine Anschrift – bitte unbedingt gut lesbar! – ein. Der Coupon kann bis zum Freitag, 16 Uhr, in der Redaktion in Elsfleth, sowie bis um 17 Uhr in der NWZ-Geschäftsstelle in Brake oder bis zum kommenden Sonnabend, 10 Uhr, in der NWZ-Geschäftsstelle in Nordenham (Briefkasten am Haupteingang) abgegeben werden. Er kann auch per Post an die NWZ-Sportredaktion in 26954 Nordenham, Bahnhofstraße 31, geschickt werden. Es gilt das Datum des Poststempels. Jeder Mitspieler kann sich nur einmal beteiligen. Aus allen richtigen Vorhersagen werden dann drei Preisträger ermittelt, die mit der NWZ im kommenden Herbst ein attraktives Fußball-Bundesligaspiel der Saison 2008/2009 besuchen werden. Der Rechtsweg bei der Spielteilnahme ist ausgeschlossen.

1. FC Nordenham – TV Esenshamm

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.