• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

36 Mitspieler sehen das 1:3 des SV Brake voraus

07.10.2009

AT RodenkirchenVfL Wilhelmshaven

von jürgen schultjan

wesermarsch Auch das zweite Spitzenspiel in der Fußball-Bezirksoberliga verlor der SV Brake und diesmal mit dem 1:3 gegen den Tabellenzweiten SC BW 94 Papenburg das erste Heimspiel in dieser Saison. Viele Mitspieler sahen auch in dem Gast und Titelaspiranten den Favoriten in diesem Duell, so dass immerhin 36 Teilnehmer das richtige Ergebnis vorher sagten.

Daher musste wieder einmal gelost werden. Freuen können sich Siegfried Blankenstein aus Ovelgönne, Anja Kühl aus Nordenham und Bärbel Logemann aus Butjadingen, denn sie können zusammen mit der NWZ am 17. Oktober das Spitzenspiel in der Fußball-Bundesliga zwischen dem Hamburger SV und Bayer Leverkusen besuchen. Alle Gewinner werden jetzt schriftlich benachrichtigt.

36 Mitspieler insgesamt haben die 1:3-Heimspielniederlage des Fußball-Bezirksoberligisten SV Brake gegen Tabellenzweiten SC BW 94 Papenburg richtig vorhergesagt: Tanja Paradies (aus Abbehausen), Peter Schlicht (aus Barghorn), Alexander Heim (aus Berne), Christa Grimsmann, Hilde Kemmeries, Stefan Leihsa, Sebastian Mentz, Detlef Meyer, Michelle Plate, Sabrina Schütte, Heinz Wessels (alle aus Brake), Siegfried Schulz (aus Burhave), Bärbel Logemann (aus Butjadingen), Annika Büsing (aus Eckwarden), Karin Buchholz, Eberhard Busch, Heinz Köhler, Torsten Marx, Günther Meinardus, Wilma Rüthemann (alle aus Elsfleth), Karin Bergstein, Walter Bär, Marina Köpke, Anja Kühl, Dörte Lache, Miriam Rüther, Rainer Saalbach, Wolfgang Schrader, Ilse Tatje (alle aus Nordenham), Moritz Volkmann (aus Oldenburg), Siegfried Blankenstein, Ulla Niehus (beide aus Ovelgönne), Inge Harsche, Werner Thienken (beide aus Rodenkirchen), Erich Mahnkopf (aus Stadland) sowie Jana Behrmann (aus Waddens).

In den Original-Coupon trägt jeder Mitspieler seinen Tipp und seine Anschrift – bitte unbedingt gut lesbar! – ein. Der Coupon kann bis zu diesem Freitag, 16 Uhr, in der Redaktion in Elsfleth, sowie bis um 17 Uhr in der NWZ-Geschäftsstelle in Brake oder bis zu diesem Sonnabend, 10 Uhr, in der NWZ-Geschäftsstelle in Nordenham (Briefkasten am Haupteingang) abgegeben werden. Er kann auch per Post an die NWZ-Sportredaktion in 26954 Nordenham, Bahnhofstraße 31, geschickt werden. Es gilt das Datum des Poststempels. Jeder Mitspieler kann sich nur einmal beteiligen. Aus allen richtigen Vorhersagen werden drei Preisträger ermittelt, die mit der NWZ das Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga Hamburger SV gegen Bayer Leverkusen am 17. Oktober besuchen werden. Der Rechtsweg bei der Spielteilnahme ist ausgeschlossen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.