• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

38 Mitspieler sagen das 1:1 in Esenshamm voraus

10.09.2008

TSV Abbehausen1. FC Nordenham II

von jürgen schultjan

wesermarsch Die Experten haben, nachdem in der Vorwoche keiner richtig lag, diesmal ein gutes Gespür bewiesen. Viele Teilnehmer tippten für das Duell in der Fußball-Bezirksliga zwischen dem TV Esenshamm und dem SSV Jeddeloh auf ein Remis, darunter waren 38, die mit dem 1:1 genau richtig lagen. Sabine Cordes aus Elsfleth, Arthur Heien aus Nordenham und Inge Jacobs aus Brake dürfen sich freuen, denn sie werden im Herbst mit der NWZ ein Fußball-Bundesligaspiel besuchen können.

In dieser Woche steht ein Derby in der Fußball-Kreisliga IV im Blickpunkt. An diesem Sonntag um 15 Uhr tritt der 1. FC Nordenham II beim TSV Abbehausen an und würde gerne das 2:2 aus dem Derby beim AT Rodenkirchen wiederholen.

38 Mitspieler haben das 1:1-Unentschieden im Spitzenspiel in der Fußball-Bezirksliga zwischen dem Gastgeber TV Esenshamm und dem SV Jeddeloh richtig vorhergesagt: Sabine Beyer, Nicole Lutter (beide aus Berne), Heinz Block, Canny Boga, Inge Jacobs, Isabel Krummacker, Irmtraud Maslak, Jens-Uwe Meyer, Kathrin Nowotny, Thomas Peters, Augusto Saiago, Linn-Annabelle Sandvoß, Harald Wiese, Rotraut Wilhelm (alle aus Brake), Elli Schulz (aus Burhave), Hergen Immoor (aus Butjadingen), Sabine Cordes, Erna Deller, Doris Kunschke, Ute Jochims, Richard Macke, Dörte Schumacher (alle aus Elsfleth), Siegfried Sommer (aus Lehestedt), Sönke Beyer, Heiko Fenkohl, Heinz-Jürgen Friebe, Arthur Heien, Lutz Köpke, Bjarne Menzel, Elisabeth Thöle (alle aus Nordenham), Astrid Eberding (aus Oldenburg), Marlene Blankenstein, Heinzgerd Böseler, Margret Knutzen, Renate Niepel (alle aus Ovelgönne) Gerda Arckel (aus Rodenkirchen), Heidi Köhne (aus Stadland) sowie Gunda Behrmann (aus Waddens).

In den Original-Coupon trägt jeder Mitspieler seinen Tipp und seine Anschrift – bitte unbedingt gut lesbar! – ein. Der Coupon kann bis zu diesem Freitag, 16 Uhr, in der Redaktion in Elsfleth, sowie bis um 17 Uhr in der NWZ-Geschäftsstelle in Brake oder bis zu diesem Sonnabend, 10 Uhr, in der NWZ-Geschäftsstelle in Nordenham (Briefkasten am Haupteingang) abgegeben werden. Er kann auch per Post an die NWZ-Sportredaktion in 26954 Nordenham, Bahnhofstraße 31, geschickt werden. Es gilt das Datum des Poststempels. Jeder Mitspieler kann sich nur einmal beteiligen. Aus allen richtigen Vorhersagen werden dann drei Preisträger ermittelt, die mit der NWZ im Herbst ein attraktives Fußball-Bundesligaspiel der Saison 2008/2009 besuchen werden. Der Rechtsweg bei der Spielteilnahme ist ausgeschlossen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.