• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

47 Teilnehmer sehen die Niederlage der SG voraus

13.09.2006

SV BrakeVfL Oythe

von jürgen schultjan WESERMARSCH - Die 1:3-Niederlage der SG Burhave/Stollhamm in der Fußball-Kreisliga IV gegen den TV Neuenburg überraschte nicht alle Mitspieler, denn mit 47 richtigen Tipps erwiesen sich doch zahlreiche Teilnehmer als Experten. Gewonnen haben Renate Fähnemann aus Brake, Andrea Huneke aus Nordenham und Jürgen Mau aus Brake. Sie werden sich aber noch bis zum Frühjahr 2007 gedulden müssen, wenn die NWZ ein Fußball-Bundesligaspiel besuchen wird. Das Ziel für die Gewinner aus der vergangenen und dem Anfang dieser Saison steht fest. Die Reise wird am Sonnabend, 23. September, zum Nordderby Hamburger SV gegen den SV Werder Bremen gehen. Die Benachrichtigungen der Gewinner sind unterwegs.

Den neuen NWZ-Trostpreis, zwei Badehandtücher, gewann diesmal Jan Spohler aus Nordenham.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

47 Mitspieler haben die 1:3-Heimniederlage der SG Burhave/Stollhamm gegen den TV Neuenburg in der Fußball-Kreisliga IV richtig vorhergesagt: Bärbel Bornemann, Aenne Dencker, Peter Harms (alle aus Berne), Gerd Barghop, Laura Bergamotto, Hartmuth Benkel, Stefan Block, Ira Böning, Johanna Böse, Rüdiger Böse, Renate Fähnemann, Herma Horstmann, Susanne Lax, Willi Lutz, Jürgen Mau, Anke Sandvoß, Rainer Schmele, Sabrina Schütte, Helga Suhr, Elfriede Wessels, Kai Wolter (aus Brake), Siegfried Schulz (aus Burhave), Ronja Abel, Sabine Entrich (beide aus Butjadingen), Hanna Behrens, Eberhard Busch, Lutz Klostermann, Werner Mosch, Niklas Schulze (alle aus Elsfleth), Jennifer Barth, Monika Eilers, Günther Höpken, Yvonne Hübler, Andrea Huneke, Peter Kara, Meike Köpke, Christa Ladwig, Gerold Lampe, Rainer Malcharek, Torsten Möhlmann, Horst Ratjen, Elisabeth Thöle, Manfred Tönjes, Ergardt Wichert, Inge Wichert (alle aus Nordenham), Ole Paradies (aus Stadland) und Almut Kahle (aus

Stollhamm).

In den Original-Coupon trägt jeder Mitspieler seinen Tipp und seine Anschrift – bitte unbedingt gut lesbar! – ein. Der Coupon kann bis zum Freitag, 16 Uhr, in der Redaktion in Elsfleth, sowie bis um 17 Uhr in der NWZ-Geschäftsstelle in Brake oder bis zum kommenden Sonnabend, 10 Uhr, in der NWZ-Geschäftsstelle in Nordenham (Briefkasten am Haupteingang) abgegeben werden. Er kann auch per Post an die NWZ-Sportredaktion in 26954 Nordenham, Bahnhofstraße 31, geschickt werden. Es gilt das Datum des Poststempels. Jeder Mitspieler kann sich nur einmal beteiligen. Aus allen richtigen Vorhersagen werden dann drei Preisträger ermittelt, die mit der NWZ im kommenden Frühjahr 2007 ein attraktives Fußball-Bundesligaspiel der Saison 2006/2007 besuchen werden. Der Rechtsweg bei der Spielteilnahme ist ausgeschlossen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.