• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Auto gerät unter Sattelzug – A28 in Richtung Bremen  gesperrt
+++ Eilmeldung +++

Unfall Bei Delmenhorst
Auto gerät unter Sattelzug – A28 in Richtung Bremen gesperrt

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

60 Teilnehmer sagen die 1:3-Niederlage voraus

19.04.2006

SG Burhave/StollhammTuS Varel

von jürgen schultjan WESERMARSCH - Weil 60 Mitspieler den 3:1-Sieg des Spitzenreiters der Bezirksliga Nord, SV Concordia Ihrhove, beim 1. FC Nordenham richtig voraussagten, musste das Los entscheiden. Heiko Böschen aus Nordenham, Almuth Kahle aus Stollhamm und Annika Meinen aus Rodenkirchen sind die glücklichen Gewinner. Sie werden mit der NWZ im Herbst ein attraktives Fußball-Bundesligaspiel der Saison 2006/2007 besuchen können.

60 Mitspieler haben die 1:3-Heimniederlage des 1. FC Nordenham gegen den Spitzenreiter der Fußball-Bezirksliga, SV Concordia Ihrhove, richtig vorhergesagt: Elfriede Pargmann (aus Abbehausen), Bernd Bremermann, Dieter Gottschenkis (beide aus Berne), Andrea Hübler (aus Blexen), Jan-Peter Battel, Max Bronner, Lisa Harms, Thorsten Krummacker, Susanne Lax, Crista Lutz, Tanja Menze, Tobias Mentz, Stefan Cassebohm, Fabienne Schmele, Silke Schmele, Dieter Schröder, Klaus Schumacher, Edo Wispeler, Britta Wolter (alle aus Brake), Siegried Schulz (aus Burhave), Susanne Küpker (aus Butjadingen), Anika Büsing (aus Eckwarden), Ferdinand Klostermann, Gunda Leefmann, Anett Sandvoß, Niklas Schulze (alle aus Elsfleth), Elke Bischur-Müller (aus Esenshamm), Irmgard Bischoff, Elena Bischur, Heiko Böschen, Christoph Eilers, Rita Folge, Irmgard Friebe, Klaus Gabriel-Jürgens, Mechthild Gebauer, Siegfried Hillen, Jürgen Horstmann, Grete Klein, Carina Köpke, Hans-Günter Lache, Waltraud Menzel, Egon

Moretzki, Julian Müller, Mathias Rahms, Horst Ratjen, Jürgen Schmidt, Torsten Seltmann, Elisabeth Thöle, Ergardt Wichert, Inge Wichert, Pravda Wieting (alle aus Nordenham), Klaus Küpker (aus Ovelgönne), Charsten Dierks, Annika Meinen (beide aus Rodenkirchen), Manfred Büsing (aus Seefeld), Erich Mahnkopf, Marten Paradies, Gisela Schweers (alle aus Stadland), Karin Blumenberg und Almuth Kahle (beide aus Stollhamm).

In den Original-Coupon trägt jeder Mitspieler seinen Tipp und seine Anschrift – bitte unbedingt gut lesbar! – ein. Der Coupon kann bis zum Freitag, 16 Uhr, in der Redaktion in Elsfleth, sowie bis um 17 Uhr in der NWZ-Geschäftsstelle in Brake oder bis zum kommenden Sonnabend, 10 Uhr, in der NWZ-Geschäftsstelle in Nordenham (Briefkasten am Haupteingang) abgegeben werden. Er kann auch per Post an die NWZ-Sportredaktion in 26954 Nordenham, Bahnhofstraße 31, geschickt werden. Es gilt das Datum des Poststempels. Jeder Mitspieler kann sich nur einmal beteiligen. Aus allen richtigen Vorhersagen werden dann jede Woche drei Preisträger ermittelt, die mit der NWZ im kommenden Herbst 2006 ein attraktives Fußball-Bundesligaspiel der Saison 2006/2007 besuchen werden. Der Rechtsweg bei der Spielteilnahme ist ausgeschlossen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.