• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

65 ATR-Sportler erfüllen die Bedingungen

24.02.2014

Rodenkirchen Insgesamt 32 Erwachsene und 33 Kinder haben im vergangenen Jahr das Sportabzeichen beim AT Rodenkirchen abgelegt. Der Sportabzeichen-Obmann Manfred Fleischer überreichte ihnen jetzt in der Mensa der Oberschule die Urkunden mit den Abzeichen.

Das Jugendsportabzeichen in Gold erhielten Telseke Spiekermann, Wyneken Spiekermann (beide schafften die 10. Wiederholung), Martje Mauritschat (6.), Hannes Ahlers, Lukas Ahlers (beide 4.), Moritz Bremer, Leonie Wieting, Mattis Wieting (alle 3.), Thade Wiese, Celien Schwarze, Neele Müller, Cedric Blohm (alle 2.), Jella Arens, Luca Carls, Milana Hülsmann, Luca-Juel Kanatschnig, Tim Kanatschnig, Anna-Lena Lange, und Patrick Stefaniak, die die Bedingungen für das Abzeichen zum ersten Mal schafften.

Ihr silbernes Abzeichen bekamen Tessa Arens, Julius Beckmann, Ann-Sophie Bertram, Jacqueline Haase, Tino Hülsebsuch, Ole Hußmann, Justus-Lennart Huppert, Cedric Manzke, Marten Paradies, Jenifer Peters und Leonie Pontes. Elisabeth Beckmann durfte sich über das bronzene Abzeichen freuen.

Auch die Erwachsenen nahmen ihr Sportabzeichen in Empfang. Das silberne Sportabzeichen ging an Verena Huppert und Patrick Schimmel. Das Sportabzeichen in Gold nahmen Udo Meyer (17.), Ulrich Finke (13.) Helga Kaphingst (12.), Gabriele Schwarze-Best (11.), Manfred Fleischer, Eske Spiekermann, Ingrid zur Horst (alle 10.), Uwe Leemhuis (9.), Klaus Gabriel-Jürgens (8.), Doris Christoffers, Doris Müller (beide 7.), Jutta Harmdierks (6.), Detlef Meyer (5.), Daniela Mauritschat, Denis Mauritschat (beide 4.), Heidi Burmann, Cornelia Pankrath, Andreas Roccor, Kay von Häfen, Kerstin Wieting (alle 3.), Günter Burmester, Tanja Speckels, Reiner Stegmann, Horst Volkmann (alle 2.) sowie erstmalig Bianca Beckmann, Jens Bode und Siegmar Wollgam entgegen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.