• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

66 Teilnehmer haben den richtigen Tipp abgegeben

01.04.2009

1. FC NordenhamHeidmühler FC

von jürgen schultjan

wesermarsch Reichlich Vorschusslorbeeren erhielt der Fußball-Bezirksoberligist SV Brake für das Spiel gegen den VfB Oldelburg II. Kein Wunder also, dass 66 Mitspieler den 3:1-Sieg präzise voraussagten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Holger Dwehus aus Elsfleth, Anke Sandvoß aus Brake und Anja Suppa aus Nordenham sind die glücklichen Gewinner. Sie werden im Frühjahr mit der NWZ ein Fußball-Bundesligaspiel besuchen können.

In dieser Woche steht das Spiel des 1. FC Nordenham gegen den Heidmühler FC im Blickpunkt.

66 Teilnehmer haben den 3:1-Heimerfolg des Fußball-Bezirksoberligisten SV Brake gegen den VfB Oldenburg II richtig vorhergesagt: Andreas Kok (aus Abbehausen), Mark Spiller, Brigitte Wichmann (beide aus Berne), Heinz Block, Johanna Böse, Conny Boga, Doris Büsing, Gerold Bunjes, Günter Hemme, Rainer Hilpert, Erich Hohn, Günther Krebs, Detlef Margraf, Irmtraut Maslak, Jörg Meier, Gerd Müller, Birgit Niebuhr, Hartmut Ostendorf-Walter, Thomas Peters, Anke Sandvoß, Günther Thormählen, Elfriede Wieker (alle aus Brake), Tobias Rohde, Erna Willms (beide aus Burhave), Margrit Busch, Lukas Deller, Kurt tom Diek, Holger Dwehus, Anneliese Koopmann, Uwe Matschei, Rolf Rüthemann, Maria Schulz, Sebastian Schulze (alle aus Elsfleth), Wolfgang Müller (aus Esenshamm), Alfred Rump (aus Hude), Ronald Barth, Fritz Bischoff, Hans Claussen, Gertrud Hauke, Torben Heinrich, Andrea Hibbeler, Susanne Hoppe, Heinrich Klammer, Theo Kuck, L. Kuhlmann, Werner Ladwig, Thomas Lefeber, Waltraud

Liebert, Waltraud Menzel, Horst Ratjen, Werner Robel, Jürgen Schmidt, Susanne Scholz, Anja Suppa, Christian Tönjes, Else van de Vliert (alle aus Nordenham), Lisa Brückmann, Lothar Niepel, Gertrud Varenkamp (alle aus Ovelgönne), Janina Bliefernich, Alfred Harsche, Inge Harsche, Karin Thienken (alle aus Rodenkirchen), Sonja Gabriel-Jürgens, Monique Holland, Ina Krug (alle aus Stadland).

In den Original-Coupon trägt jeder Mitspieler seinen Tipp und seine Anschrift – bitte unbedingt gut lesbar! – ein. Der Coupon kann bis zu diesem Freitag, 16 Uhr, in der Redaktion in Elsfleth, sowie bis um 17 Uhr in der NWZ-Geschäftsstelle in Brake oder bis zu diesem Sonnabend, 10 Uhr, in der NWZ-Geschäftsstelle in Nordenham (Briefkasten am Haupteingang) abgegeben werden. Er kann auch per Post an die NWZ-Sportredaktion in 26954 Nordenham, Bahnhofstraße 31, geschickt werden. Es gilt das Datum des Poststempels. Jeder Mitspieler kann sich nur einmal beteiligen. Aus allen richtigen Vorhersagen werden dann drei Preisträger ermittelt, die mit der NWZ in diesem Frühjahr ein attraktives Fußball-Bundesligaspiel der Saison 2008/2009 besuchen werden. Der Rechtsweg bei der Spielteilnahme ist ausgeschlossen.

1. FC Nordenham – Heidmühler FC

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.