• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

A-Junioren des 1. FC Nordenham steigern sich

12.11.2009

OLDENBURG /NORDENHAM Dank der besten Saisonleistung haben die kriselnden A-Juniorenfußballer des 1. FC Nordenham den letzten Tabellenplatz in der Bezirksliga verlassen. Bei der zweiten Mannschaft des VfL Oldenburg siegte der FCN mit 1:0 (1:0).

„Endlich einmal haben wir unser gesamtes Potenzial abgerufen“, atmete FCN-Coach Torsten Willuhn auf. Den Nordenhamer Siegtreffer erzielte Alexander Lang in der 29. Minute. Einen Pass von Neel Martens nahm er am Strafraumeck an und zirkelte den Ball zum 1:0 in den Torwinkel. Von Beginn an versuchte der FCN mit Kontern zum Erfolg zu kommen, die Gastgeber bestimmten die Partie. Die Nordenhamer Abwehr stand aber gut und konnte die meisten Angriffe des VfL im Keim ersticken.

Erst in der zweiten Halbzeit gerieten die Nordenhamer ernsthaft in Gefahr. In der 54. Minute landete ein verunglückter Abschlag des Nordenhamer Keepers Maximilian Eger beim Gegenspieler. Dieser schnappte sich die Kugel, lief frei auf das Tor zu und scheiterte am reaktionsstarken Eger. 13 Minuten später war Eger erneut zur Stelle, als er einen Freistoß eines VfL-Stürmers gerade noch soeben klären konnte.

Anschließend drängte der Tabellenvierte auf den Ausgleich, doch die langen Bälle blieben meistens in der Nordenhamer Deckung hängen. Auf der Gegenseite hatten Lang (72.) und Martens (75.) zwei Mal die Chance, für die Vorentscheidung zu sorgen. So wurde es in der letzten Minute noch einmal richtig eng. Nach einer Ecke kam ein Oldenburger ganz frei zum Kopfball, doch der Ball ging knapp neben das Tor. „Zum Glück wurde der Einsatz der Jungs heute belohnt“, so Willuhn. Die Nordenhamer sind zwar weiterhin nur Tabellenvorletzter, sind dabei aber punktgleich mit dem ersten Nichtabstiegsplatz.

FCN: Maximilian Eger; Nils Rodenburger, Maik Müller, Remzi Ertugrul, Rene Schwarze, Jannek Penshorn, Timo Behrmann, Niklas Böning, Alexander Lang, Neel Martens, Serdar Gündogar; Tayfun Dilbaz, Mathis Menzel.

Tor: 0:1 Lang (29.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.