• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

A-Junioren des FCN verschlafen die erste Halbzeit

25.05.2010

EMSTEK Schon nach 23 Minuten war klar, dass die A-Juniorenfußballer des 1. FC Nordenham beim Tabellendrittletzten SV Emstek verlieren würden. Mit 0:3 lagen die Nordenhamer da schon zurück, kurz nach der Pause fiel dann sogar das 0:4.

Immerhin hielt der FCN am Ende mit zwei Ehrentreffern die Niederlage in Grenzen. „In der ersten Halbzeit waren wir gar nicht auf dem Platz“, ärgerte sich FCN-Trainer Thorsten Willuhn. Schon nach zwei Minuten landete ein missglückter Pass eines Nordenhamer Verteidigers direkt beim Gegner, der zum 1:0 einschoss. In der 19. Minute folgte dann das 2:0, in der 23. das 3:0. Erst danach fingen sich die Gäste ein wenig und ließen bis zur Pause nichts mehr zu.

Vier Minuten nach der Pause wurden auch die letzten Hoffnungen des FCN begraben. Einen haltbaren Weitschuss ließ FCN-Keeper Maximilian Eger zum 0:4 passieren. Die Gastgeber schalteten nun zurück und überließen dem FCN das Feld, doch die Aufholjagd der Gäste kam eindeutig zu spät. Immerhin konnten Enes Cinko (66.) und Jannek Penshorn (73.) noch auf 2:4 verkürzen. „Wir hätten von Beginn an dagegen halten müssen, denn spielerisch war Emstek auch nicht besonders stark“, so Willuhn.

FCN: Maximilian Eger; Jannek Penshorn, Maik Müller, Remzi Ertugrul, Jan Frerichs, Mathis Menzel (60. Ahmet Aydin), Ömer Yagiz, Hannes Hartfil, Neel Martens, Alexander Lang (50. Enes Cinko), Kai Bathe.

Tore: 1:0, 2:0, 3:0, 4:0 (2., 19., 23., 49.), 4:1 Cinko (66.), 4:2 Penshorn (73.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.