• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

A-Junioren nun Tabellenletzter

02.10.2009

DELMENHORST /NORDENHAM „Oben mitspielen“ wollten die A-Juniorenfußballer des 1. FC Nordenham in der Bezirksliga. Jetzt sind die Nordenhamer Schlusslicht, nachdem die Partie beim TV Jahn Delmenhorst mit 0:4 verloren ging. „Wir sind einfach zu harmlos im Spiel nach vorne“, so FCN-Coach Torsten Willuhn, dessen Team nur wenig Torchancen hatte. Nach neun Minuten agierte der FCN unaufmerksam in der Defensive und kassierte das 0:1. Im Gegenzug konnte sich Rene Schwarze auf der Außenbahn durchsetzen und den Ball gefährlich vor das Delmenhorster Tor passen, doch keiner seiner Kollegen bekam den Fuß an den Ball.

Die beste Gelegenheit für den FCN hatte Mathis Menzel, als sein Freistoß knapp am Tor der Gastgeber vorbei strich (25.). FCN-Keeper Rene Bruns bewahrte sein Team in der 36. Minute mit einem starken Reflex vor dem 0:2. Auch im zweiten Abschnitt verhinderte Bruns mit guten Paraden weitere Gegentore, in der 73. Minute aber war auch er nach einem Kopfball aus kurzer Distanz machtlos.

Die Nordenhamer gaben sich nun auf und mussten durch zwei schnelle Angriffe auch noch die Gegentreffer drei und vier hinnehmen (81., 89.). „Besonders die zweite Halbzeit war schwach von uns. Wir müssen nun dringend an unserer Offensive arbeiten“, so Willuhn.

FCN: Rene Bruns; Remzi Ertugrul, Niklas Böning, Maik Müller, Mathis Menzel, Timo Behrmann, Jannek Penshorn, Neel Martens, Ahmet Aydin, Rene Schwarze, Osman Büyükcetintas; Serdar Gündogar, Tayfun Dilbaz, Till Speckels.

Tore: 1:0, 2:0, 3:0, 4:0 (9., 73., 81., 89.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.