• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Einigung: Gorch Fock kann am Freitag aufs Wasser
+++ Eilmeldung +++

Streit Zwischen Bund Und Werften
Einigung: Gorch Fock kann am Freitag aufs Wasser

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Abbehauser B-Jugend feiert Meisterschaft

19.06.2018

Abbehausen Es ist vollbracht: Nach einer nahezu tadellosen Saison haben die B-Jugend-Fußballer des TSV Abbehausen am Wochenende die Meisterschaft in der Bezirksliga errungen. Sie gewannen daheim mit 6:1 gegen den Tabellensechsten TV Jahn Delmenhorst. In der kommenden Spielzeit tritt die B-Jugend als JSG Abbehausen/Nordenham in der Landesliga an.

Die Ausgangslage war klar: Der Tabellen-Zweite JSG Emstek/Höltinghausen hatte unter der Woche sein letztes Saisonspiel mit 12:0 gegen Garrel gewonnen und war mit 72 Punkten am TSV vorbeigezogen. Die Abbehauser benötigten einen Sieg, um auf 73 Punkte zu kommen.

Und sie stellten die Kräfteverhältnisse früh klar. Simon Wallmeyer, Dennis Wego und Leon Krasniqi schossen schon nach zehn Minuten eine 3:0-Führung heraus. Auch nach der furiosen Anfangsphase hatte der TSV alles im Griff. Der Gegentreffer zum zwischenzeitlichen 5:1 ging streng genommen auch auf das Konto der Hausherren: Torhüter Luca Priebe war bei einem Rückpass ausgerutscht.

Nach dem Abpfiff war der Jubel riesig. Auch Trainer Ingo Wickner freute sich. „So oft wird man ja auch nicht Meister. Das darf ruhig auch mal gefeiert werden“, sagte er.

Am Montag, 2. Juli, findet in Abbehausen um 18.15 Uhr der Trainingsauftakt der neu formierten JSG statt. „Alle interessierten Fußballer sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Egal, aus welchem Verein sie kommen“, sagt Nils Möhlmann, der das Team in der kommenden Saison zusammen mit Cagatay Catalcam trainieren wird.

Tore: 1:0 Wallmeyer (2.), 2:0 Wego (4.), 3:0 Krasniqi (10.), 4:0 Krasniqi (32.), 5:0 Tönjes (37., Foulelfmeter), 5:1 Havekost (40.), 6:1 Wego (49.).

TSV: Luca Priebe – Marc Tönjes, Peter Neumann, Paul Segebrecht, Moritz Budde, Dennis Wego, Nick Lemke, Tetje-Mattis Poppe, Mathis Heibült, Leon Krasniqi, Simon Wallmeyer. Eingewechselt: Damian Lüder, Martin Eggert, Dario Jöllerichs und Jesse Eisenhauer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.