• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Ganz nah dran an den 100 Prozent

04.07.2018

Abbehausen Die Schüler und Lehrer an der Grundschule Abbehausen freuen sich über einen großen Scheck: Die Schule ist vom Landessportbund (LSB) Niedersachsen für die erfolgreiche Teilnahme am Schulsportabzeichen-Wettbewerb ausgezeichnet worden.

Beim Schulwettbewerb 2017 belegte die Grundschule Abbehausen bei den Klassen 1 und 2 (sechs bis acht Jahre) in Niedersachsen den zweiten Platz unter 637 in dieser Wertungsgruppe teilnehmenden Schulklassen. 49 von 50 Schülern (98 Prozent) erfüllten die Bedingungen für das Sportabzeichen. Übertroffen wurden die Abbehauser nur von der St.-Martinus-Schule Himmelsthür (Hildesheim) mit hundertprozentiger Erfolgsquote.

Bei einer Feier in der Aula begrüßte Schulleiter Helge Plöger Vertreter des Kreissportbundes (KSB) Wesermarsch und des TSV Abbehausen. KSB-Sportabzeichenreferent Manfred Neumann überreichte eine Urkunde und den LSB-Scheck über 500 Euro. „Man sieht nur fröhliche Gesichter“, stellte Manfred Neumann im Beisein des KSB-Vorsitzenden Thorsten Böning fest. Der Sportabzeichen-Referent erinnerte daran, dass die Grundschule Abbehausen schon den Kreisschulwettbewerb 2017 gewonnen hatte.

Und auch in diesem Jahr liegt die Grundschule bei dem Wettbewerb, der für 1. und 2. Klassen und für 3. und 4. Klassen ausgerichtet wird, gut im Rennen. Sportabzeichenobmann Wilfried Wehofsky vom TSV Abbehausen, der mit dem Sportabzeichen-Abnehmer Gerold Fels an der Ehrung teilnahm, berichtete, dass erneut sehr viele Schüler die Bedingungen in Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft und Koordination erfüllt haben. „Vielleicht schaffen wir diesmal ja 100 Prozent“, hofft Wilfried Wehofsky.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.