• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Abbehausen überrascht in Varel

10.11.2008

VAREL /ABBEHAUSEN „Das war eine herausragende Leistung meiner Mannschaft“, freute sich der Abbehauser Fußballtrainer Harald Renken nach dem 3:2-Sieg des TSV in der Kreisliga IV beim TuS Varel. Sein Gegenüber Peter Müsker ergänzte: „Wir haben gegen einen Kontrahenten, der mit uns auf Augenhöhe steht, verdientermaßen verloren.“

Dabei begann es gut für die Friesländer. Demo Baldo und Artur Nazarenus schossen den TuS bereits bis zu 14. Minute mit 2:0 in Führung. „Danach haben wir das Fußballspielen unverständlicherweise eingestellt“, ärgerte sich Müsker mächtig. Noch vor der Pause gelang es Abbehausen, zum 2:2 auszugleichen. Sören Dettmers (30.) mit einem überlegten Lupfer über den Torwart hinweg und Matthias Poppe (42.) wären die Torschützen für den TSV.

Abbehausen zeigte sich fortan im Offensivbemühen beflügelt von der Aufholjagd. Sören Pudel und Ruben Rebmann trafen aus der Distanz beziehungsweise per Kopf nur das Aluminium des Vareler Tores. Den Siegtreffer für Abbehausen markierte Christoph Reiprich in der 82. Minute, als er sich im Strafraum durchsetzte und unhaltbar einschoss. Die Schlussminuten verliefen dann wider Erwarten nicht mehr spannend, denn Varel bäumte sich gegen die drohende Niederlage nicht mehr auf. Renken sagte: „Mein Torwart Mathis von Atens musste nur noch einmal eingreifen. Mehr ließen wir nicht zu.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TSV: von Atens; M. Kaya (78. Walter), Pudel, Heer, von Oppen, Luga, Dettmers, H. Kaya, Rebmann, Besch (60. Reiprich), Poppe.

Tore: 1:0 Baldo (6.), 2:0 Nazarenus (14.), 2:1 Dettmers (30.), 2:2 Poppe (42.), 2:3 Reiprich (82.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.