• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Fußball: Abbehauser kassieren deutliche Niederlage

01.03.2017

Abbehausen Die B-Junioren-Fußballer des TSV Abbehausen haben den Auftakt in die Restspielzeit in den Sand gesetzt. Am Wochenende verloren sie gegen den Tabellenvierten JSG Lastrup auf eigenem Platz mit 1:5 (0:3). Mit 26 Punkten bleiben sie Tabellendritter der Bezirksliga.

Vielleicht wäre alles anders gelaufen, wenn Simon Wallmeyer in der dritten Minute nach einem Zuspiel Dennis Wegos getroffen hätte. Aber er jagte den Ball aus fünf Metern über das Lastruper Tor.

Die Gäste benötigten nur zehn Minuten, um das Spiel zu entscheiden. Omidullah Wahedi brachte sie in der 24. Minute in Führung, weil es die Abbehauser zuvor nicht geschafft hatten, den Ball sauber zu klären. Drei Minuten später traf Julius Moormann aus kurzer Distanz. Damit nicht genug: In der 37. Minute erzielte Dominik Ojemann das 3:0 – mit Unterstützung von Abbehausens Torwart Luca Priebe. Er hatte den harmlosen Schuss durch die Arme rutschen lassen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kurz nach der Pause baute Jonas Blankmann die Führung aus (46.). Immerhin: In der 51. Minute gelang Dennis Wego nach einem Zuspiel von Marc Tönjes der Abbehauser Ehrentreffer. Drei Minuten später erzielte Tim Wienken Lastrups fünftes Tor.

TSV-Trainer Ingo Wickner beschönigte nichts. „Der Gegner war einfach besser. Vor allem körperlich hatten wir klar das Nachsehen“, sagte Wickner, der die Abbehauser mit Sven Eisenhauer trainiert.

Tore: 0:1 Wahedi (24.), 0:2 Moormann (27.), 0:3 Ojemann (37.), 0:4 Blankmann (46.), 1:4 Wego (51.), 1:5 Wienken (54.).

TSV: Luca Priebe - Marc Tönjes, Peter Neumann, Paul Segebrecht, Dennis Wego, Luca-Fabio Ilenda, Nick Lemke, Mathis Heibült, Moritz Wickner, Leon Krasniqi, Simon Wallmeyer. Eingewechselt: Moritz Budde, Tetje-Mattis Poppe, Olaf Simon, Dario Jöllerichs.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.