• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Spielrunden: Achterdorper Skatmannschaft freut sich über Heimsieg

22.11.2011

RODENKIRCHEN Sehr viel Freude bereitete dem ausrichtenden Pfingstbaumclub und Bürgerverein Achterdorp das offene Skat- und Kniffelturnier für Mannschaften in der Markthalle Rodenkirchen. Mit dem Besuch waren die Veranstalter zufrieden.

Die Skatmannschaft des Pfingstbaumclubs und Bürgervereins mit Günther Haats, Rolf Winter, Heiner Nordbruch und Heinz Netzlaff hatte die besten Blätter in ihren Händen und gewann gegen zehn Konkurrenten. Die Sieger freuten sich über Fleischpreise, die Holger Hadeler besorgt hatte.

Auch beim Mannschafts-Kniffel, an dem acht Teams teilnahmen, wurde ein Sieger ermittelt. Claudia Odrian, Saskia Neelsen, Petra Grube und Wiebke Brunemann erreichten mit 5895 Punkten die beste Punktzahl und konnten sich über ihre Fleischpreise freuen. Außerdem erhielten alle Teilnehmer Sachpreise.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Erstmals wurden auch die jeweils besten Spieler beim Skat- und Kniffelspiel mit einem Sonderpreis bedacht. Carsten Brunemann vom Team „Die vier Asse“ und Mitorganisator Rolf Mannott vom Kegelclub „Alles Pudel“ hatten hier die meisten Punkte zusammengespielt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.