• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Alle Vorstandsämter sind wieder besetzt

06.02.2015

Burhave Dank der „Frauen-Power“ im Klootschießer- und Boßelverein Burhave sind jetzt alle Vorstandsämter wieder besetzt. Während der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Butjadinger Hof ließ sich Saskia Speckels zur neuen 2. Vorsitzendin wählen. Laura Hansing und Imke Wefer sind die neuen Jugendwartinnen der Burhaver Friesensportler.

Während der Zusammenkunft blickten die Mitglieder auf ein sportlich recht erfolgreiches Jahr 2014 zurück. Die Boßelwarte Carina Poerschke und Marcel Willms freuten sich in ihren Berichten über den wiederholten Titelgewinn der Männer I in der Kreisklasse. Mit Jan Dunkhase, Karl-Heinz Kahler und Marion Meischen (Mehrkampf) stellte der KBV Burhave zudem drei Kreismeister.

Auch in der laufenden Saison 2014/15 führen sowohl die Männer-Mannschaft als auch das Frauenteam die Tabelle ihrer Spielklasse an. Zur großen Freude aller Burhaver Friesensportler befindet sich eine neue Jugendmannschaft im Aufbau. Das Übungswerfen findet im 14-tägigen Rhythmus jeweils sonnabends statt. Weitere Informationen sind bei Imke Wefer und Laura Hansing erhältlich. Die Nachwuchsarbeit im KBV Burhave hatte lange Zeit brachgelegen.

Vorsitzender Bernd Helmerichs berichtete, dass auch die Kameradschaftspflege im vergangenen Jahr nicht zu kurz gekommen sei. Sehr gut angekommen sei bei den Mitgliedern die Fahrradtour im Sommer mit Grillfete und gemütlichem Beisammensein in der Oase beim Pumpwerk in Mitteldeich. Sie soll in diesem Jahr wiederholt werden. Das traditionelle Plakettenwerfen im Herbst habe aber leider nicht stattfinden können, bedauerte Helmerichs.

Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.