• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

tischtennis: Alle Vorstandsposten besetzt

23.06.2010

RODENKIRCHEN Harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung des Tischtennis-Kreisverbandes Wesermarsch in Rodenkirchen. In ihren Grußworten waren sich Erwin Aschenbeck, Ehrenvorsitzender des Kreisverbandes, Wilfried Fugel, Vorsitzender des Kreissportbundes, sowie Bernd Lögering, Vorsitzender des Tischtennis-Bezirksverbandes einig: Das Ehrenamt müsse gefördert und stärker anerkannt werden. Die Arbeit des Kreisverbandes wurde einhellig gelobt.

In den Jahresberichten wurde eingehend auf die Aktivitäten in dieser Saison eingegangen. Betont wurde, dass der Kreis auch noch komplette Staffeln bei den Damen und Mädchen vorweisen kann, während in anderen Kreisverbänden da Entwicklung eher gegen „Null“ gehe. Vorsitzender Udo Lienemann: „Erfreulich ist auch die Situation im Nachwuchsbereich.“

Die Staffelleiter Britta Hagen, Folkert Meyer, Karl-Heinz Müller, Dieter Hallmich und Bernd Naber überreichten die Ehrenembleme an die Sieger in der Kreisstaffeln: TV Esenshamm II (Kreisliga, Herren), Lemwerder TV (1. Kreisklasse, Herren), Bardenflether TB (2. Kreisklasse, Herren), TTV Brake VI (3. Kreisklasse, Herren), Oldenbroker TV IV (4. Kreisklasse, Herren) und TTC Waddens (Kreisliga, Damen). In den Nachwuchsklassen waren der Seefelder TV (Mädchen), der TuS Warfleth II (Jungen), der SV Nordenham (Schüler) und der Elsflether TB (Schülerinnen) erfolgreich. Den Gesamtpokal für den erfolgreichsten Verein bei Kreismeisterschaften überreichte Kreissportwart Hajo Müller an den Abteilungsleiter Heinz-Hermann Buse vom „Seriensieger“ Elsflether TB. In der „Einzelwertung“ lag der ETB beim Nachwuchs vorne, bei den Erwachsenen siegte der TTV Brake (23), bei den Senioren nahm der Oldenbroker TV.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine besondere Ehrung nahm der Kreisvorsitzende Udo Lienemann vor. Für über 50 Jahre aktive Zeit für den Tischtennis-Sport erhielt der 70-jährige Ernst Nöster von der TSG Burhave eine besonderen Auszeichnung.

Auf persönlichen Wunsch schieden Edith Hedemann (TV Esenshamm) als Schriftführerin und Frank Weigert (TTV Brake) als Schiedsrichter-Obmann aus. Die Vorstandswahlen ergaben: 1. Vorsitzender: Udo Lienemann (Seefelder TV), 2. Vorsitzender und Sportwart: Hajo Müller (TTG Jade), Kassenwart: Sebastian Hartwich (Seefelder TV), Jugendwart: Heinz-Hermann Buse, Schul- und Breitensport: Maike Segebade (beide Elsflether TB), Schriftführerin: Anja Müller (TV Esenshamm), Pressewart: Wolfgang Böning (TTG Jade), Schiedsrichterobmann: Heinz Schwarting (Bardenflether TB), Ranglisten-Obmann: Bernd Naber (Elsflether TB, Beauftragter Mini-Meisterschaften: Cord Naber (Elsflether TB), Beauftragte Behindertensport: Kirstin Friedrich-Stendel (TV Stollhamm).

In Zukunft entfällt die sportpraktische Arbeitstagung. Die Vereine müssen bis zum 31. August daher ihre Mannschaftsmeldungen für den Kreis im System „Click-tt“ abgegeben haben. Die Staffeltage finden am 6. September (Erwachsene) und 8. September (Nachwuchs) statt. Ausrichter der Kreismeisterschaften am 2. und 3. Oktober, sowie am 13. November ist die TTG Jade.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.