• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Jan-Ole Gersters „Lara“ eröffnet Filmfest Oldenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Zweiter Film Nach „oh Boy“
Jan-Ole Gersters „Lara“ eröffnet Filmfest Oldenburg

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Ambitionierte Sportler

07.04.2018

Jan Knutzen von der SG akquinet Lemwerder startet am Sonntag in Hannover bei der Deutschen Meisterschaft im Halbmarathon. Der Ausnahmeläufer hat klare Vorstellungen. „Ich will eine neue Bestzeit laufen“, sagt er. Seine bisherige persönliche Bestleistung steht bei 1:10:40 Stunden. Am Sonntag will er unter der 70-Minuten-Marke bleiben. „Wenn alles klappen sollte, kann ich das schaffen, zumal die Strecke flach ist und die Bedingungen gut werden sollen“, sagt er. Knutzen glaubt, dass es im Feld zur Sache gehen und er während des Rennens eine ambitionierte Gruppe finden wird. „Das ist schließlich eine Deutsche Meisterschaft.“ Er habe auch keine Probleme damit, mal die Führungsarbeit zu übernehmen. „Es liegt mir, wenn ich die anderen im Nacken spüre“, sagt er. „Ich brenne und bin fit.“

Auch Läuferinnen und Läufer des SV Brake starten in Hannover über die Halbmarathon-Distanz: Kirsten Focke, Walter Focke, Jochen Geisel, Jörg Kreikebohm, Heike Mindermann, Sandra Pokern sowie Gerd Wallrafe und Tanja Lischewski. Klaus Budde läuft den Marathon. Außerdem starten zwei Braker beim Cuxhaven-Marathon über die Halbmarathon-Strecke: Thomas Trukatis und Jens Gloystein.

Die beiden besten Frauen-Fußball-Mannschaften der Wesermarsch kämpfen an diesem Sonntag um Punkte in der Landesliga. Der SV Brake erwartet um 12 Uhr die SG Neuenburg/Dangastermoor. Der Tabellenführer TSV Abbehausen empfängt um 15 Uhr die Spielvereinigung Aurich. Bei den Abbehauserinnen „passt derzeit alles“, sagt Trainer Daniel Behrens. „Warum, weiß ich allerdings nicht genau.“ Selbst wenn die Mannschaft mal nicht so gut spiele, finde sie einen Weg, die Spiele zu gewinnen. „Vielleicht liegt es ja auch daran, dass die Mädels ein Ziel haben und dafür einen Schritt mehr laufen“, mutmaßt Behrens. Und dieses Ziel heißt Oberliga.

Im Kreisverband Stadland gibt es schon länger keine Boßelligen mehr in den Hauptklassen der Erwachsenen. In der Altersklasse Männer III (ab 55 Jahre) werfen meistens die Senioren. Zum Saisonabschluss trafen sich die Teams zur Siegerehrung und einem Abschlussessen in der Gaststätte „Decker“ in Delfshausen. Der Pokalstifter Günter Thormählen überreichte den Wanderpokal an die Mannschaft aus Brake. Das Meisterteam lag mit 20:4 Zählern mit Kreuzmoor gleichauf. Die Braker hatten aber das bessere Schoetverhältnis (80:3) im Vergleich mit dem Rivalen (62:3).

Die B-Jugend-Fußballer des SV Brake haben über Ostern ja die international besetzte Copa Jordi in Spanien gewonnen. Trainer Sebastian Mentz hatte an diesem Erfolg allerdings nur einen klitzekleinen Anteil. Er kümmerte sich während des Turniers um die C-Jugend. Für die B-Jugend waren an der Costa Brava Stefan Franz und Pascal Diddens verantwortlich. Sie coachten die Mannschaft zum Sieg. „Ehre, wem Ehre gebührt“, meint SVB-Jugendobmann Lars Bechstein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.