• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Anerkennung für reibungslosen Einsatz

02.02.2015

Abbehausen Die Ortswehr Abbehausen hatte im vergangenen Jahr 15 Einsätze. Die Feuerwehrleute leisteten insgesamt 298 Dienststunden. Abbehausens Ortsbrandmeister Jürgen Bühring nutzte die Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus, um Bilanz zu ziehen und den Mitgliedern der Wehr für ihre stete Einsatzbereitschaft seinen Dank auszusprechen.

Jürgen Bühring listete sieben Brandeinsätze, fünf Hilfeleistungen und drei Alarmübungen auf. Jeder Kamerad leistete im Durchschnitt 191 Dienststunden. Die 50 Dienstabende waren im Durchschnitt mit 18 Feuerwehrleuten besucht.

Der Personalbestand der Ortswehr Abbehausen beträgt insgesamt 33 Mitglieder. Davon sind zwei weiblich.

Die Jugendwehr zählt 14 Mitglieder. 16 zählen zur Kinderfeuerwehr. Die Mädchen und Jungen werden von Dieter Minßen und seinem Team betreut.

Während sie sich in der ersten Jahreshälfte noch alle vier Wochen trafen, wurde nun der Rhythmus auf zweimal im Monat verkürzt.

Sie nutzten ihre Zusammenkünfte, um mehr über die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr zu erfahren. Sie bastelten mit ihren Betreuern und fuhren zu einem Zeltlager nach Elsfleth.

Den Berichten der Fachwarte war zu entnehmen, dass die Arbeit der Ortswehr Abbehausen reibungslos verläuft. Stadtbrandmeister Ralf Hoyer ließ es sich nicht nehmen, die Versammlungsteilnehmer ausführlich auf den neuesten Stand zu bringen und berichtete über die Ereignisse und Einsätze in den weiteren sechs Ortswehren und über die Arbeit auf Kreisebene.

Befördert zum Hauptfeuerwehrmann wurden Alfred Helke und Kevin Stumpe. Zum Oberfeuerwehrmann ernannt wurden Lars Möhlmann, Timo Moriße und Onne Tepe.

Ingo Schweers und Manfred Wiechmann wurden zum Oberlöschmeister befördert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.