• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Boßeln: Astrid Hinrichs misst sich in Irland mit den Besten

12.10.2013

Mentzhausen Die Mentzhauserin Astrid Hinrichs (KBV Schweinebrück) nimmt an diesem Wochenende an der 29. Auflage des Wettbewerbs „King and Queen of the Road“ in Irland teil. Zusammen mit Ralf Look (KBV Großheide) will sie den Friesischen Klootschießerverband (FKV) angemessen vertreten. Im Jugendwettbewerb wollen die 18-Jährigen Kyry Gröne (Halsbek) und Daniel Heiken (Schirum-Leegmoor) ihr Können beweisen.

Die FKV-Sportler messen sich mit den besten Boßlern Hollands und Irlands. Der Sieger des Männerwettbewerbs erhält 2000 Euro. Die Gewinnerin der Frauenkonkurrenz streicht 1000 Euro ein. Die Sportler werfen in Ballincurring, das 20 Kilometer südwestlich von Cork liegt, mit der 800-Gramm-Eisenkugel auf einer 2,4 Kilometer langen hügeligen und kurvenreichen Asphaltstrecke.

Die 24-jährige Anke Hinrichs hat sich gewissenhaft vorbereitet und fleißig mit der Eisenkugel trainiert. „Wenn man da hinfährt, muss man dafür auch etwas tun. Seit dem Sommer steht alle zwei Tage eine Trainingseinheit an.“ Als Bahnweiser kann sie sich auf ihren Vater Gerd verlassen. Der 54-Jährige war sowohl bei der Championstour als auch bei der EM in Pesaro dabei und wird in Irland als „Roadshower“ vor Ort sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.