• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Klarer Wahlsieg für Rot-Grün  – CDU historisch schwach
+++ Eilmeldung +++

Liveblog Zur Hamburger Bürgerschaftswahl
Klarer Wahlsieg für Rot-Grün – CDU historisch schwach

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

ATR schrammt an Überraschung vorbei

06.11.2013

Wesermarsch Die Kreisliga-Fußballerinnen des AT Rodenkirchen sind am Wochenende knapp an einem Sieg gegen den Tabellenführer vorbeigeschrammt. Bei der SG Neuenburg/Dangastermoor spielten sie 2:2 (1:1). Unterdessen feierten die in der Bezirksliga spielenden B-Juniorinnen des TSV Abbehausen einen Kantersieg. Die Mannschaft von Trainerin Julia Kruse bezwang die SG Leer 04/Bingum mit 12:0 (5:0).

Frauen, Kreisliga: SG Neuenburg/Dangastermoor - AT Rodenkirchen 2:2 (1:1). Die Gastgeberinnen machten zunächst viel Druck. Aber Rodenkirchens Hintermannschaft stand sicher. Die Gäste fanden allmählich zu ihrem Spiel und übten ihrerseits Durck aus. Insbesondere Geske Kaemena hatte gute Chancen, indes scheiterte sie zunächst mehrmals aussichtsreich. In der 26. Minute war es dann soweit: Jaqueline Miele bediente Geske Kaemena, die sich durchtankte und erfolgreich abschloss.

Doch die Gastgeberinnen spielten davon unbeeindruckt weiter nach vorne. Schon in der 37. Minute glich Zeinab Saab aus.

Nach dem Wechsel sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie. Beide Mannschaften hatten Chancen – und vergaben diese. Kira Fohrmann löste die Ladehemmung als erste Spielerin: In der 71. Minute staubte sie zum 2:1 für Rodenkirchen ab.

Anschließend schenkten sich die Teams nichts. Die Partie war umkämpft. Pech für den ATR: In der zweiten Minute der Nachspielzeit schoss Heike Echsler doch noch den verdienten Ausgleichstreffer.

ATR: Antje Kirchhoff, Ilka Menke, Tamara Odrian, Jennifer Rabe, Leonie Bongartz, Katrin Grube, Dana Strauß, Vivika Drescher, Jaquline Miele, Geske Kaemena, Annika Cordes. Eingewechselt: Francesca Kranz, Telseke Spiekermann, Vanessa Ossenfort, Kira Fohrmann.

B-Juniorinnen, Bezirksliga: TSV Abbehausen - SG Leer 04/Bingum (9er) 12:0 (5:0). Die Gastgeberinnen erwischten einen Traumstart: Pia Ahlers nutzte schon in der ersten Minute ein Zuspiel von Sarah-Mareen Sperath zum 1:0. Auch an den nächsten Treffern war Pia beteiligt: Zunächst legte sie zweimal mustergültig für Nathalie Mertens auf (9., 12.). Dann nutzte sie einen langen Ball von Laura Janßen zum 4:0 (19.) und eine Flanke Patricia Hansens zum 5:0 (22.).

Nach der Pause ging es in diesem Stil weiter: Patricia Hansen erhöhte im Nachsetzen auf 6:0 (53.) und bediente Nathalie Mertens, die das 7:0 erzielte (60.). Das 8:0 fiel nach dem gleichen Strickmuster (67.). Die Abbehauserinnen hatten immer noch nicht genug: In der 68. Minute drosch Patricia den Ball nach einem Solo zum 9:0 ins Leerer Tor. Zwei Minuten später nutzte Sarah Kruse ein Zuspiel Darleen Diekmanns zum 10:0, ehe Nathalie Mertens eine Flanke von Patricia Hansen zum 11:0 einköpfte (73.). Kurz vor Schluss machte Sarah das Dutzend mit einem tollen Drehschuss voll.

TSV: Laura Janßen - Sarah Kruse, Nathalie Mertens, Leonie Schüler, Sarah-Mareen Sperath, Franka-Fabienne Suhr, Pia Ahlers, Tamara Fortkampf, Franziska Wehlau, Meike Grimmig, Darleen Diekmann. Eingewechselt: Camen-Chia Krüger, Sarah Özler, Patricia Hansen.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.