• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Pferdesport: Auf hohem Niveau in toller Atmosphäre

13.06.2016

Jaderberg Das Reitturnier des Jader RC mit insgesamt 1252 Nennungen ist am Wochenende ein voller Erfolg gewesen. Die Zuschauer sahen drei Tage lang in Jaderberg Pferdesport auf hohem Niveau. Die Dressur der Klasse M* gewann die erfahrene Thordis Kampmann von der TG Weser-West mit Rigo’s Riptide (454,00 Punkten). Die Burhaverin war glücklich: „In der Vorsaison bin ich kürzer getreten. Jetzt bin ich wieder voll drin, und es läuft schon recht gut.“

Platz zwei belegte Friederike Waaden mit 450 Punkten ein. Die Jaderbergerin startet mit Texas Moonlight für den RC Oldenburger Land. Texas Moonlight steht im Stall des Jader RC. „Beim eigenen Turnier gibt es im Vorfeld immer Veränderungen auf der Anlage“, sagte Friederike Waaden. „Das bekommen die Pferde auch mit. Deshalb sind sie angespannt. „Weil ich dennoch so gut abgeschnitten habe, bin ich natürlich umso glücklicher“, sagte die trainingsfleißige Berufsreiterin und Pferdewirtschaftsmeisterin.

Friederike Waadens Zwillingsschwester ist die Vielseitigkeitsreiterin Anne-Kristin Freese. Die 36-Jährige lebt auf dem elterlichen Hof in Schweierzoll. Sie nimmt an zahlreichen internationalen Prüfungen teil. „Da muss ich mich immer als einzige Amateurin mit den Profis messen“, sagte sie und zählte auf, was dazu erforderlich ist. „Das Pferd muss täglich mindestens zwei Stunden lang im Springen und der Dressur trainiert und konditionell gefordert werden.“ Weil Anne-Kristin Freese berufstätig ist, nehmen ihr Helfer einen Teil der Arbeit ab.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Dritte wurde Viola Abrahams vom RC Oldenburger-Land mit Shangri-La (446,50 Punkte). Titelverteidigerin Sandra Torhorst (TG Weser-West landete mit Dutchman und 439,50 Punkten auf Rang sechs.

In der Springprüfung der Klasse M* entschied bei mehreren fehlerfreien Auftritten die Zeit. Siegerin wurde Jenny Tönjes vom TV Ganderkesee, mit Armani T in 57,03 Sekunden. Platz zwei belegte Torsten Tönjes vom RV Ganderkesee mit Ludwigs Lust (57,37 Sekunden). Auf Rang drei landete Heinz-Hermann Decker vom RV Hoeven mit Flotte Deern (59,01).

Die 24-jährige Jenny Tönjes gewann in der Vorsaison die Landesmeisterschaft beim Turnier in Rastede. Es war schon ihr zweiter Auftritt in Jaderberg – und sie war begeistert. „Vor zwei Jahren war ich zuletzt hier. Dies ist ein schönes ländliches Turnier. Alle sind nett zueinander.“

Sportlicher Höhepunkt d war das Springen der Klasse M** am Sonnabendabend. Mitfavoritin Ulrike Gerdes vom RG Dangast gelang mit Conbrio der einzige Null-Fehler-Ritt. Sie gewann in 66,98 Sekunden an. Ulrike: „Conbrio war gut drauf“, meinte die Siegerin. „Aber das ist er eigentlich immer. Der Parcours war gut aufgebaut.“ Rang zwei belegte Jenny Tönjes. Auf Rang drei landete Torsten Tönjes.

Am späten Sonntagnachmittag legte die 42-jährige Ulrike Gerdes mit Conbrio nach. In der Springprüfung der Klasse M* mit Siegerrunde blieb sie als einzige Starterin in beiden Umläufen fehlerfrei. Für den zweiten Umlauf hatte sich auch die junge Gina von Häfen vom Jader RC qualifiziert. Sie wurde mit Die Dame Fünfte.


     www.jader-reitclub.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.