• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Hobby: Auf Medaillen folgen Urkunden der Gemeinde

16.02.2017

Mentzhausen Recht sportlich und das auch noch erfolgreich, bringen sich etliche Mitglieder beim Mentzhauser TV (MTV) ein. In einer kleinen Feierstunde in der Mehrzweckhalle wurden jetzt die sportlichen Höchstleistungen, hier im Verein besonders im Friesensport, gewürdigt.

Bürgermeister Henning Kaars überreichte Ehrenurkunden von der Gemeinde. Kaars stellte dabei vor allem die große ehrenamtliche Arbeit heraus. „Hier im Verein packen viele Leute mit an“, betonte der Bürgermeister. „Auch wenn es um das Gemeinwohl wie Erhalt und Verbesserung von Sportplatzgelände, Mehrzweckhalle und ehemaliger Schule geht.“

Geehrt wurden die Sportler, die bei höherwertigen Meisterschaften auf einem Medaillenplatz standen. Das waren im Schleuderballweitwurf der Deutsche Vizemeister Lars Stollberg und bei den Landesmeisterschaften die erfolgreichen Medaillengewinner Janna Meiners, Nane Kabernagel, Tjark Langer, Arne Rieken, Laurin Horstmann, Lars Stollberg, Henning Sagkob, Eric Klockgether, Rico Wefer und Leif Bolles. Landesmannschaftsmeister im Schleuderballspiel wurden die C- und A-Jugend.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Boßeln waren bei der Landesmeisterschaft und den ranghöchsten Titelkämpfen, der Verbandsmeisterschaft, Tim Wefer, Eric Klockgether, Lea Klockgether, Jolien Lameyer, und Jonas Nünnemann erfolgreich.

Die technisch schwierige Disziplin Klootschießen wird in Mentzhausen besonders gefördert. Hier standen bei der Landes- und Verbandsmeisterschaft, Johna Wefer, Jolien Lameyer, Elin Wefer, Antje Wulff, Devin Hillmer, Jardo Bolles, Patrick Koring, Henning Sagkob, Rico Wefer, Ludger Ruch, Detlef Müller, Frank Bölts und Alfred Wulff auf dem Siegertreppchen.

Zuhause in Mentzhausen ist auch die TTG Jade. Die B-Schülerinnen Nisha Kusche und Lilli Ahrens wurden Kreismeister. Auf den 1000-Punktspieleinsatz konnte Hans Mester (75) zurückblicken.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.