• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Brakerinnen unterliegen robusten Auricherinnen

30.10.2017

Aurich /Brake Die Fußballerinnen des SV Brake haben am Sonntag eine Auswärtsniederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer Jonny Peters verlor auswärts gegen die Spielvereinigung Aurich mit 1:3 (0:1). Mit acht Punkten aus acht Spielen sind die Brakerinnen Tabellenachter der Landesliga. Sie haben zwei Zähler Vorsprung vor der DJK Schlichthorst, die den ersten Abstiegsplatz belegt.

Trainer Peters wählte nach der Partie klare Worte. „Wir haben eine schlechten Tag erwischt und eine verdiente Niederlage kassiert.“ Seine Mannschaft habe nicht an die guten Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen können.

Entscheidend sei gewesen, dass die Ostfriesinnen ein Stilmittel wählten, mit dem seine Elf normalerweise erfolgreich sei, meinte Peters. „Die haben uns mit ihrer Härte den Schneid abgekauft. Das ist eigentlich unser Spiel“, sagte er und kritisierte die Reaktion seiner Spielerinnen. „Wir waren baff, haben uns das gefallen lassen und uns ansonsten nur aufgeregt.“

Bitter: Die Brakerinnen kehrten vor dem Derby am Sonntag gegen Abbehausen mit mehreren angeschlagenen Spielerinnen in die Wesermarsch zurück. Das hätte vermieden werden können, „wenn der Schiedsrichter eine bessere Leistung gezeigt und schon in der ersten Halbzeit konsequent Gelbe Karten gezeigt hätte“, meinte Peters.

Zur Pause lag seine Elf 0:1 zurück, unmittelbar nach dem Wechsel kassierte sie das 0:2. Zwar erzielte Sabrina Warns in der 63. Minute mit einem 20-Meter-Schuss über die Auricher Torhüterin hinweg das 1:2. Aber schon wenig später machten die Gastgeberinnen mit ihrem dritten Treffer sämtliche Braker Hoffnungen zunichte. „Wir haben einen gebrauchten Tag erwischt“, meinte Peters und gab seiner Elf einen simplen Tipp vor Beginn der Trainingswoche: „Mund abwischen! Weiter geht’s.“

Tore: 1:0 Irina Richter (45.), 2:0 Jane Rekowski (52.), 2:1 Sabrina Warns (63.), 3:1 Richter (72.).

Brake: Cäcilie Grubich, Lena Kemmeries, Liza Seelemeyer, Jennifer Dirks, Louisa Hollmann, Kerryn Heise, Sabrina Warns, Marieke Schnare, Jasmin Heisig, Katarina Dzambas, Èlice Arndt.; Angelina von Waaden, Sarina Büsing, Alina Wieting, Kerstin Busse, Selina Schinkel.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.