• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Fußball: Auswahl spielt mit Leidenschaft

06.10.2016

Bremen Das war klasse, Jungs! Die E-Jugend-Auswahl des Kreisfußballverbands Wesermarsch (Jahrgang 2007) hat am Wochenende bei einem Sichtungsturnier am Bremer Weserstadion starke Leistungen gezeigt und den vierten Platz belegt. Die Mannschaft von Trainer Rainer Müller verlor das kleine Finale gegen die „grüne“ Mannschaft von Gastgeber Werder Bremen 0:5. „Die Jungs konnten nicht mehr“, sagte Müller. „Außerdem wollte Werder noch einmal alles zeigen.“

Dennoch war Müller rundum zufrieden. In der Vorrunde hatte seine Mannschaft schließlich Platz zwei belegt. Sie hatte Osterholz (2:0) und Oldenburg-Stadt (3:1) besiegt und gegen Werder Bremens „weiße“ Mannschaft 0:0 gespielt. Nur gegen den späteren Sieger Vechta setzte es eine Niederlage (1:3). „Vechta war wirklich überragend und hat alle Spiele gewonnen“, sagte Müller.

Seine Mannschaft habe mit viel Spaß und Leidenschaft gespielt. Der Einsatz sei groß gewesen, der Zusammenhalt hervorragend. „Die Basis war überragend“, sagte der Trainer. Fußballerisch habe seine Mannschaft gute Ansätze gezeigt. „Es waren schon sehr gute Spielzüge erkenne“, sagte der Trainer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Müller hatte während des Turniers alle Hände voll zu tun. Er war mit 14 Spielern angereist, und „alle sollten ungefähr auf dieselbe Spielzeit kommen“. Dass die Kinder nach dem Turnier allesamt glücklich nach Hause fuhren, zeigt, dass Müller sein Vorhaben umgesetzt hat.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.