• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

SPORT: „Behängt wie ein Tannenbaum“

12.08.2009

LEMWERDER /BRüSSEL Pony Gonsales ist erst sechs Jahre alt. Auf den Europameisterschaften der Ponyvielseitigkeitsreiter vor zwei Wochen war er damit das jüngste Pferd. Trotzdem kämpfte er sich mit seiner Reiterin Neele Weitz aus Lemwerder auf den 14. Platz vor. 46 Meldungen gingen insgesamt an den Start. Die 15-Jährige wurde erst in diesem Jahr in den Bundeskader berufen.

„Das Turnier in Belgien war für meine Tochter wie Ostern und Weihnachten an einem Tag zusammen“, erzählt Mutter Andrea Weitz mit begeisterter Stimme. Die deutsche Mannschaft, die sechs Reiter umfasst, habe bei den Europameisterschaften auch den Ehrenpreis für das beste Team erhalten. Mit dabei war die ganze Familie. „Opas, Tanten, alle sind mitgereist“, so Andrea Weitz. „Wir haben gemeinsam auf dem Platz gezeltet.“

Die Saison ist für das junge Talent aus Lemwerder damit noch nicht vorbei. Die Gymnasiastin, die beim Reitverein Grüppenbühren reitet, sicherte sich am vergangenen Wochenende den ersten Platz im Vielseitigkeitsreiten für Ponys Klasse A bei den Weser-Ems-Meisterschaften in Vechta. Außerdem gewann sie den ersten Preis für das Nachwuchschampionat. Und auch ihre Mannschaft holte am Ende den Siegerpokal. „Meine Tochter war am Ende des Turniers behängt wie ein Tannenbaum“, so Weitz. Nun stünden im September noch die deutschen Meisterschaften an. „Nebenbei ist aber auch die Schule wichtig“, betont Mutter Andrea Weitz. „Neele geht jetzt auf das Wirtschaftsgymnasium in Delmenhorst. Da bleibt weniger Zeit.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.