• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Bereket Ahferom gewinnt in Marßel

16.12.2016

Marßel /Lemwerder Der Läufer Bereket Ahferom von der SG akquinet Lemwerder hat den 8000-Meter-Lauf im Zuge des fünften Adventscrosslaufs der SG Marßel gewonnen. Er siegte in starken 31:26 Minuten. Yonas Abadi von der SG akquinet Lemwerder musste verletzungsbedingt in der zweiten Runde aufgeben. Brhane Tsegay hatte wegen Krankheit kurzfristig absagen müssen.

Platz zwei belegte Ahferoms Trainingspartner Christian Bunke in guten 33:11 Minuten. Er feierte zugleich den Sieg in der männlichen Altersklasse.

Spannend verliefen auch die Staffelwettbewerbe. Die Wechsel erfolgten nach jeweils 1000 Metern. Den Sieg über 8000 Meter sicherte sich das Staffelteam ein SG Lemwerder um Justin Frost in 32:39 Minuten. Platz zwei ging ebenfalls an einer Staffel der SG Lemwerder (34:52 Minuten), ebenso wie Rang drei (39:19).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein spannendes Rennen lieferten sich die Jüngsten über die 1000-Meter-Strecke. Thorben Wals von der SG Lemwerder leistete lange die Führungsarbeit, ehe er kurz vor dem Ziel abgefangen wurde und in 4:48 Minuten den vierten Platz erlief.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.