• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Pferdesport: Berner Derby lockt Zuschauer an

29.05.2019

Berne Es geht Schlag auf Schlag: Die Reiterinnen und Reiter aus der Wesermarsch werden in dieser Woche schon wieder gefordert. Am Donnerstag beginnt das dreitägige Turnier des Stedinger Reit- und Fahrvereins Sturmvogel Berne. Höhepunkt ist am Donnerstag um 17.30 Uhr das Berner Derby – eine Springprüfung auf A-Niveau. Vorbild ist das Hamburger Springderby.

In den vergangenen Jahren ging es im Derby über Hindernisse auf L-Niveau. Im Vorjahr hatten die Sturmvögel erstmals sogar zwei Prüfungen mit Derby-Charakter angeboten – eine auf L-, die andere auf A-Niveau. Diesmal gibt es nur ein Berner Derby. „Das Derby auf A-Niveau ist im vergangenen Jahr total gut angenommen worden“, sagt Alke Rowehl, Pressesprecherin der Sturmvögel. „Wir hatten super Nennungszahlen – in diesem Jahr sieht es genauso aus. Und dann macht es einfach mehr Spaß.“

Schon um 16.30 Uhr geht es in der schwersten Springprüfung des Turniers zur Sache: Die Reiterinnen und Reiter messen sich auf M-Niveau. Am Freitagmittag geht es in dieser Leistungsklasse weiter – diesmal aber in der Dressur (13.30 Uhr). Die Dressurprüfung für Mannschaften auf A*-Niveau (17.30 Uhr) zählt zu den attraktivsten Prüfungen des Turniers. Das gilt natürlich auch für das Mannschaftsspringen der Klasse A* mit einem Umlauf am Samstag (15.30 Uhr).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.