• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Ssv Weserdeich Ii: Im Vereinsduell setzt sich Martin Schniebs durch

16.04.2018

Berne Insgesamt 14 Spieler haben am 3. Spieltag der 2. offenen Darts-Vereinsmeisterschaft des Sportschützenvereins Weserdeich im Vereinsheim am Kolberger Ring teilgenommen.

Aufgrund dieser sehr guten Beteiligung wurde die Vorrunde in zwei Gruppen gespielt. Im Anschluss an die Gruppenspiele wurde dann der Tagessieger ermittelt. „Durch diesen Modus war vom ersten bis zum letzten Spiel Spannung garantiert“, erklärt Frank Kruse, 2. Vorsitzender des Vereins.

In der Gruppe A setzte sich zunächst Nils Geerken aus Eckfleth durch. Der zweite Gruppenplatz ging an Martin Stelzenau aus Elsfleth.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Gruppe B setzte sich Mike Rybarczik aus Farge durch. Mit einer Bilanz von fünf Siegen bei einer Niederlage konnte sich Marco Vahlenkamp aus Nordenham den 2. Gruppenplatz sichern.

„Da beide Gruppen sehr ausgeglichen waren, war jedes Gruppenspiel sehr umkämpft und jeder Spieler hatte seine Möglichkeiten, die Spiele für sich zu entscheiden. Das zeigt, dass die Leistungsstärke sehr dicht beieinander lag. So wünscht man sich das“, so Kruse.

In der Finalrunde wurde dann im K.O.-System der Tagessieger ermittelt. Im ersten Viertelfinale setzte sich Nils Geerken durch, in den nächsten Spielen dann Martin Schniebs und Marco Vahlenkamp sowie Torben Genz.

Im ersten Halbfinale setzte Martin Schniebs seinen Siegeszug fort. Er gewann gegen Nils Geerken. Im zweiten Halbfinale war Marco Vahlenkamp erfolgreich. Torben Genz kam am Ende auf den 3. Platz.

Im Finale kam es auch zum Vereinsduell – beide Finalisten spielen beim DSV Nordenham. Tagessieger wurde nach einem spannenden Spiel schließlich Martin Schniebs.

„Wir freuen uns sehr über die sehr gute Resonanz und natürlich auf den 4. Spieltag, der am Freitag, 27. April, stattfindet“, so Frank Kruse abschließend. Um 19.30 Uhr beginnt der Spieltag.

Interessierte Darts-Spieler sind darüber hinaus jeden Freitag ab 19.30 Uhr im Vereinsheim herzlich willkommen. Infos rund um das Darten gibt es an den Trainingsabenden, aber gern auch von Frank Kruse unter Telefon   0151/16305942.


Mehr Infos unter   www.ssv-weserdeich.de 
Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.