• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Glühwein und Getrappel

22.12.2018

Berne Zu ihrer alljährlichen Weihnachtsfeier sind die Mitglieder und Freunde des Stedinger Reit- und Fahrvereins Berne in der Reithalle am Marktham zusammengekommen. Neben Gesprächen, Glühwein, Waffeln und Bratwurst hatten die Organisatoren ein kleines Unterhaltungsprogramm vorbereitet.

Der jüngste Voltigiernachwuchs der Teams Falun und Coral der Voltis Berne zeigte auf dem Rücken von Ponystute „Wiro“ sein Können. Danach ritten zwei Jugendliche in Engelskostümen zum Weihnachtsklassiker „All I want for christmas is you“ ein selbst ausgedachtes Pas de Deux. Passend zum Paarreiten, harmonierten die beiden Ponys „Lilly“ und „Davi“ auch durch ihr Äußeres: beide haben ein fuchsfarbendes Fell und eine weiße Blässe am Kopf. Danach drehten alle anwesenden Kinder beim anschließenden Ponyreiten einige Runden auf dem Ponyrücken.

Die Vierbeiner des Fjordpferdehofs Ostermanns brachten anschließend den Weihnachtsmann mit einer Kutsche in die Reithalle. Nachdem Gedichte aufgesagt wurden, verteilte der Mann im roten Rock kleine Geschenke, die vorher abgegeben wurden.

Als nächste Veranstaltungen stehen ein Freispringen am 30. Dezember und das Silvesterspringen am darauf folgenden Nachmittag im Terminkalender der Vereinsmitglieder. Im Januar 2019 folgen diverse Lehrgänge, darunter ein Springlehrgang mit Iver Börnsen am 12. und 13. Januar sowie das Hallengeländetraining vom 25. bis 27. Januar. Zuschauer sind bei allen Veranstaltungen herzlich Willkommen, der Eintritt ist jeweils frei.

Ein Höhepunkt ist sicherlich die Vereinskohlfahrt am Samstag, 23. Februar. Anmeldungen (bis 5. Februar) nimmt Kohlkönigin Astrid Gärdes unter Telefon   04406/5595 entgegen.

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.