• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Betriebssportler vergeben Siegertrophäen

29.06.2016

Nordenham Mit einer großen Siegerehrungsfeier im ESV-Vereinsheim hat der Betriebssportverband Nordenham jetzt seine Saison beendet. Vorsitzender Rainer Grunst, sein Stellvertreter Fritz Wieting und die Leiter der Sparten Freizeitsport, Kegeln, Luftgewehrschießen und Petanque (Boule) ehrten die Stadtmeister und Turniersieger. Außerdem gab es einige Sonderehrungen für besondere sportliche Leistungen und Vereinstreue.

Zunächst bestritten die Kegler ihren letzten Durchgang im ESV-Heim. Dabei holte sich die Mannschaft von Premium Aerotec mit 22 Punkten den dritten Titel in Folge. Auf die weiteren Plätze kamen die SG Wesermetall/ Zinkhütte (15) und Kronos-Titan (14). Seinen ersten Stadtmeistertitel bei den Männern holte Merlin Klima mit 187 Holz plus vor seinem Bruder Pascal Klima (+109), beide von PAG, und Ingo Ostwald (+65).

Bei den Frauen kam Martina Waldschmidt und bei den Senioren C Claus Dörrbecker konkurrenzlos zum Titel. Klarer Sieger bei den Senioren A wurde Klaus Wylega (+157) vor Gerd Kobbenbring (+105) und Sigwald Möhlmann (+89), alle PAG. Erwin Tanzen (Titan) heißt der neue Stadtmeister bei den Senioren B. Er gewann mit +209 Holz deutlich vor Titelverteidiger Horst Nemeier (WM, +160) und Karl-Heinz Thaden (Titan, +34).

Beim Luftgewehrschießen der Frauen siegte mit einem hauchdünnen Vorsprung von nur einem Ring Petra Flüchter (NSW, 1355) vor der Titelverteidigerin Jutta Büsing (ATB,1354). Dritte wurde Marion Petershagen (WM, 1304). Bei den Männern hatte der neue Stadtmeister Werner Petershagen (WM) am Ende 1390 Ringe geschossen und somit nur vier Ringe Vorsprung vor Tobias Trüper (KVHS, 1386). Dritter wurde Titelverteidiger Michael Ross (ATB) mit 1359 Ringen.

Bei der erstmals ausgetragenen gemischten Boule-Meisterschaft holte sich Karl-Heinz Preusse (Einzel) den Titel vor seiner Frau Doris Preusse und Rainer Grunst. Beim Turnier der Freizeitsparte gewann im Einzel Jörg Emmert (SG Stern) vor Siegfried Richter (SG Stern) und Klaus Gabriel-Jürgens (KKU). Im Mannschaftswettbewerb holte sich die SG Stern 1 den Sieg vor der SG Stern 2 und dem Kernkraftwerk.

Klaus Wylega (PAG) bekam die Verdienstnadel für zehnjährige Mitgliedschaft, Werner Fortwengel (PAG) ist bereits seit 15 Jahren dabei, und Manfred Plagge gehört seit 40 Jahren dem BSV Nordenham an und erhielt dafür die Goldene Vereinsnadel. Abschließend verlieh Fritz Wieting dem 1. Vorsitzenden Rainer Grunst die Ehrennadel und die Ehrenurkunde des Landesbetriebssportverbandes als Anerkennung für den im August 2014 errungenen Deutschen Meistertitel im Luftgewehrschießen.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2205
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.