• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Gemeinschaft wird im Verein groß geschrieben

23.01.2019

Bettingbühren Rund 30 Mitglieder des Reitvereins Bettingbühren nahmen an der Jahreshauptversammlung im Stedinger Landhaus teil.

Dem Jahresrückblick der 1. Vorsitzenden Ann-Kathrin Schmidt war deutlich zu entnehmen, dass in diesem Verein Begriffe wie „wir“, „zusammen“ und „gemeinsam“ immer groß geschrieben werden. Sie erinnerte an gemeinsame Ausflüge, das WBO-Turnier im September, das Spalierreiten zu Hochzeiten von Vereinsmitgliedern, das Hausturnier zur Weihnachtsfeier und an tolle Turnierergebnisse im vergangenen Jahr.

Weitere Rechenschaftsberichte gab es von den Vorstandsmitgliedern Catrin Marcomin, Milena Munderloh-Schulz, Esther Hofrichter und Kassenwartin Monika Hofrichter über ihre jeweiligen Aufgabenbereiche.

Nach dem Rückblick wurde auf das Jahr 2019 vorausgeschaut. Festgelegt wurden bereits erste Termine, etwa für einen Wattritt, für ein Reiterwochenende, das Sommerturnier und für Lehrgänge.

Beginnen wird die neue Saison mit „Dressur in fremden Hallen“ mit Bernd Menke in der Halle in Bettingbühren. Weiter geht es am 23. und 24. Februar mit einem „kreativen Stangentraining“ unter Leitung von Inga Deppermann und einem „Doppellongenlehrgang“ unter der Leitung von Jochen Keuter am 6. und 7. April. Das WBO-Turnier findet am 31. August statt. Weitere Veranstaltungen sind in Planung, die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben, hieß es.

Rita Koopmann, die den Verein seit der Gründung im Jahr 1975 unterstützt hat und 43 Jahre lang ein geschätztes Vorstandsmitglied war, wurde an dem Abend zum Ehrenmitglied ernannt.

„Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern für die tolle Unterstützung und ein Jahr mit vielen Höhen und nur wenigen, kleinen Tiefen und freuen uns auf ein tolles Jahr 2019!“, sagte Ann-Katrin Schmidt abschließend.

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.