• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Seefelder Schützen überzeugen

13.03.2019

Biberach Die Bogenschützen Tristian Müller und Birgit Berndt vom Seefelder Turnverein haben sich am Wochenende in Biberach mit den besten Schützen Deutschlands in ihrer Altersklasse gemessen. Birgit Berndt belegte bei den Seniorinnen Platz sieben. Tristan landete in seinem Debüt bei deutschen Meisterschaften auf Rang 30 der Schülerklasse A. Trainer Peter Berndt war zufrieden mit seinen Schützlingen.

Birgit Berndt hatte 60 Pfeile auf einen Dreier-Spot in 18 Meter Entfernung möglichst mittig platzieren müssen. Die Auflage ist 20 Zentimeter groß – die Goldmitte nur sechs Zentimeter. Ein Durchgang besteht aus zehn Passen zu je drei Pfeilen. Konzentration war gefragt: Es schossen bis zu 150 Schützen auf die sehr harten Stramit-Strohscheiben. Birgit Berndt beendete den Wettbewerb mit 410 Ringen.

Tristan sei ein wenig nervös gewesen, sagte Peter Berndt. „Es ist schon etwas anderes als eine Kreis oder Bezirksmeisterschaft.“

Im ersten Durchgang suchte Tristan laut Peter Berndt noch seinen Rhythmus. Mit dem Zwischenergebnis war er auch nicht zufrieden. Auf der Liste standen nur 249 Ringe. Nach einer 30 minütigen Pause ging es weiter – und die Nervosität war verflogen. Die Pfeile landeten im Gold. Nach dem zweiten Durchgang standen 271 Ringe auf dem Zettel. Das bedeutete Platz 30.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.