• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Handball: Später Einbruch kostet Elsfleth Punkte

09.03.2020

Bissendorf /Elsfleth Die Oberliga-Handballer des Elsflether TB haben am Sonntag auswärts gegen den TV Bissendorf/Holte mit 20:25 (10:12) verloren. Damit verpassten sie die Chance, den letzten Tabellenplatz zu verlassen. „Wir haben keine schlechte Leistung gezeigt“, meinte Sascha Klostermann vom Elsflether Trainerteam. „Wir haben eine gute Abwehr gestellt, aber vorne viel zu viele Fehler gemacht.“

In der Anfangsphase herrschte im Elsflether Angriff eine Flaute. Nach fünfeinhalb Minuten lag der ETB mit 0:4 hinten. „Das Torhüterspiel und das Bissendorfer Blockspiel hat gut funktioniert“, sagte Klostermann. Erst in der siebten Minute warf Bastian Rambau den ersten Treffer der Gäste. Anschließend blieben die Bissendorfer zwar vorne. Aber die Elsflether ließen sich nicht abschütteln und kämpften sich heran. In der 28. Minute stellte Markus Zindler erstmals den Anschluss her (9:10). Den 10:12-Rückstand zur Pause konnte der ETB verschmerzen.

Unmittelbar nach der Pause war es dann soweit: Spielertrainer Florian Doormann glich mit einem Siebenmeter aus. Dann trafen die Teams fast vier Minuten lang nichts, ehe Bissendorf wieder in Führung ging, die Lasse Pape aber mit einem Doppelschlag beantwortete – der ETB führte erstmals.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anschließend war die Partie ausgeglichen. Doch nach dem 18:18 fingen sich die Elsflether drei Tore in Folge. „Wir habe uns in dieser Phase einen Wechselfehler geleistet“, sagte Klostermann. „Das darf uns nicht passieren und war wohl ein kleiner Knackpunkt.“ Wohl wahr: Die Bissendorfer hatten die Partie entschieden. „Wir haben uns das Leben selbst zu schwer gemacht“, sagte Klostermann. „Vorne hat uns die Konsequenz gefehlt.“

ETB: Danielzik, Völkers, Wagenaar, Jansen Doormann (4/3), Wille (2), Pape (2), Bolte, Zindler (7), Rambau (3), Rußler, Santen (2), Oberegger, Pille.  Der Elsflether TB hat den ersten Zugang für die Spielzeit 2020/2021 unter Dach und Fach gebracht. Chris Danielzik kehrt vom Ligarivalen TV Cloppenburg zum ETB zurück. Das gab Sascha Klostermann bekannt. „Der Kontakt ist nie abgebrochen“, sagte Klostermann. „Chris wird viel Erfahrung mitbringen und freut sich auf eine neue Aufgabe.“ 

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.