• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Blexer TB II führt die Bezirksklasse an

06.11.2009

WESERMARSCH So knapp war es schon lange nicht mehr: Vier der fünf Begegnungen, an denen eine Wesermarschmannschaft auf Bezirksebene teilnahm, endeten mit einem hauchdünnen 4:2.

Bezirksliga, Herren 40: SV NordenhamTC Esens 4:2; TV SchweewardenTC SR Papenburg 0:6. Das einzig deutlich negative Ergebnis mussten die TVS-Herren einstecken: Auch ohne die Ausfälle von Holger Blaschke, Ralf Walther und Roland Pargmann wäre laut Mannschaftskapitän Klaus Bultmann nichts zu holen gewesen gegen die Verbandsklassen-Absteiger. „Die gehen da so durch“, prophezeite Bultmann den Gästen den direkten Wiederaufstieg.

Der SV Nordenham musste sich mit allen Kräften nach dem ersten Saisonsieg strecken, der nun dafür sorgt, dass SVN und TVS punktgleich im Tabellenmittelfeld liegen. Nach den Einzelpunkten durch Günter Diekmann und Andre Frenkel glänzten im Doppel auch Wolfgang Röße und Helmut Meyer, die ähnlich wie Diekmann/Frenkel am Ende einen hauchdünnen Sieg verbuchten.

Im Kampf um den Klassenerhalt sieht es damit nicht schlecht aus beide Wesermarschteams: Esens liegt nun auf dem zweiten Abstiegsrang, der erste wird von der zurückgezogenen Mannschaft aus Bad Zwischenahn besetzt, während sowohl SVN als auch TVS mit 2:2 Punkten direkt davor liegen. Wo sollen die weiteren Punkte herkommen? SVN-Kapitän Frenkel setzt auf die Partien gegen Aurich und Schweewarden. „Gegen Esens hat uns das auch keiner zugetraut“, stellte die Nummer drei des SVN. Bultmann sieht Chancen auf Punktgewinne gegen Esens und den SVN. „Da müssen wir punkten“, hofft Schweewardens Doppelspezialist.

SVN: Diekmann 6:4, 2:6, 6:4; Röße 0:6, 2:6; Frenkel 6:4, 6:1; Meyer 1:6, 0:6; Diekmann/Frenkel 1:6, 7:6, 7:5; Röße/Meyer 7:5, 7:6; TVS: Hans-Dieter Schierloh 3:6, 0:6; Ralf Haak 1:6, 3:6; Andreas Ottens 2:6, 1:6; Ulrich Härtel 3:6, 1:6; Haak/Ottens 1:6, 5:7; Schierloh/Bultmann 4:6, 2:6.

Bezirksklasse, Herren 30: TG Wiesmoor – SV Nordenham 4:2. Obwohl Andre Diekmann auch im dritten Einzel ohne Niederlage blieb, fehlte dem SVN erneut ein einziger Punkt zum ersten Saisonzähler. Gegen Friedeburg und Möhlenwarf, der Nummer fünf und drei der Liga, wird dies nicht unmöglich sein.

Diekmann 6:3, 7:5; Marc Bruns 3:6, 1:6; Michael Stöver 3:6, 0:6; Carsten Barke 1:6, 2:6; Diekmann/Bruns 6:3, 6:3; Stöver/Barke 0:6, 1:6.

Herren 40: Blexer TB II – Wilhelmshavener THC 4:2; Post-SV Leer II – TV Schweewarden II 2:4. Nach der Auftaktpleite in Blexen stehen die Zweiten Herren 40 aus Schweewarden wie die Erste Mannschaft mit 2:2 Punkten im Mittelfeld ihrer Liga. In Leer machte sich zum einen die hohe Motivation der Mannen bemerkbar, die alle keinen Punkt verloren gaben in vier packenden Einzeln. Zum anderen zeigte sich, dass der TVS eines der stärksten Doppelteams auf Bezirksebene ist: Beide Duos siegten unerwartet klar in zwei Sätzen.

Beim BTB zeigte sich ein ähnliches Bild: Obwohl es nach den Einzeln nach einem eindeutigen Remis aussah, nutzten die Gastgeber die Chance, mit Michael Bolloff einen frischen Mann ins Spiel zu bringen. Entwickelt sich das Blexer Punktekonto so stetig weiter, ist Liebäugeln mit einem Aufstiegsplatz durchaus erlaubt. Der härteste Konkurrent um die Meisterschaft wird dabei der TC Oldenburg-Süd sein, der mit 4:0 Punkten dicht am BTB II dran ist.

BTB II: Michael Meinen 2:6, 2:6; Wolfgang Zimmermann 5:7, 0:6; Detlef Buntrock 6:0, 6:0; Sdrean Fecht 6:1, 6:0; Meinen/Bolloff 6:1, 7:6; Buntrock/Fecht 6:2, 6:1; TVS II: Rolf Hasselbusch 6:7, 6:4, 2:6; Roland Pargmann 3:6, 6:3, 6:2; Frank Segebrecht 3:6, 6:7; Jens Knauff 7:5, 6:7, 7:5; Hasselbusch/Segebrecht 6:3, 6:2; Pargmann/Knauff 6:3, 6:1.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.