• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Aufstiegskampf spitzt sich zu

15.02.2020

Brake Die Saison biegt in die Schlussphase ein: Am Sonntag steigt in der Kreissporthalle (Gerd-Köster-Straße 4) in Brake der achte Spieltag der Korbball-Niedersachsenliga. Los geht’s gleich mit einem Derby: In der ersten Partie um 10 Uhr treffen der Ovelgönner TV und der SV Brake II aufeinander.

Ovelgönne liegt auf dem vierten Tabellenplatz und hat zwei Punkte Rückstand auf den Tabellenersten Heiligenfelde. Der OTV trifft außerdem auf den Tabellenvorletzten TSV Emtinghausen. Die Ovelgönnerinnen haben gute Chancen, zwei Siege einzufahren und das Aufstiegsrennen spannend zu halten.

Die zweite Mannschaft des SV Brake trifft in ihrem zweiten Spiel auf den FTSV Jahn Brinkum. Im Hinspiel feierte das Tabellenschlusslicht aus Brake seinen einzigen Saisonsieg. Bei schon sechs Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz und nur noch zwei ausstehenden Spieltagen haben die Brakerinnen wohl nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt.

Die Erst des SV Brake spielt gegen den TSV Emtinghausen und den TSV Heiligenrode II. Die Brakerinnen sind Dritter – punktgleich mit dem viertplatzierten Ovelgönner TV. Sie haben einen Punkt Rückstand auf die auf Rang zwei platzierten Heiligenroderinnen. Mit zwei Siegen können die Brakerinnen vorbeiziehen.

Im Kampf um den Aufstieg mischen also noch zwei Mannschaften aus der Wesermarsch mit. Die ersten vier Mannschaften der Tabelle trennen nur zwei Punkte. Die Brakerinnen haben das beste Korbverhältnis (205:124) der Liga und erzielten auch die meisten Körbe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.