• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Braker Jungen siegen klar

02.04.2019

Brake Die C-Jugend-Fußballer des SV Brake sind am Wochenende dem Klassenerhalt in der Bezirksliga wieder ein Stückchen näher gekommen. Bei der JSG Westerstede/Ocholt/Westerloy gewannen die Kreisstädter klar mit 6:1 (3:0). Aber trotz des vierten Tabellenplatzes darf sich der SVB noch nicht in Sicherheit wiegen. Weil es in dieser Saison gleich sechs Absteiger geben wird, beträgt der Vorsprung nur fünf Punkte.

Beim Vorletzten hatten die Braker allerdings keine Probleme. Benjamin Peters köpfte sie schon in der 2. Minute mit 1:0 in Führung. „Auch danach haben wir das Spiel komplett dominiert“, meinte SVB-Trainer Sebastian Mentz. Westerstede sei über die komplette Spielzeit nur zu zwei Torchancen gekommen. Bis zur Pause hatten Marcelino Schwarze und erneut Peters bereits auf 3:0 erhöht.

„Auch in der zweiten Halbzeit war es ein einseitiges Spiel“, sagte Mentz. Henrik Eroms, Kolja Schulz und wieder Peters schossen das 6:0 heraus. Nach dem Westersteder Ehrentreffer trafen Cedric Blohm und Marvin Schulze noch jeweils das Aluminium. „Das war ein Pflichtsieg, der verdient und nie gefährdet war“, sagte Mentz. Am kommenden Wochenende rechnet er gegen den FC Rastede aber mit mehr Gegenwehr: „Das ist ein ganz anderes Kaliber.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 0:1 Peters (2.), 0:2 Schwarze (18.), 0:3 Peters (26.), 0:4 Eroms (43.), 0:5 Schulz (51.), 0:6 Peters (53.), 1:6 Hartmann (59.).

SV Brake: Maxim EnglischDavid Bittner, Tjelle Dammann, Janis Meyer, Marcelino Schwarze, Jonas Böttcher, Nicko de Jong, Cedric Blohm, Kolja Schulz, Benjamin Peters, Marvin Schulze. Eingewechselt wurden Henrik Eroms, Nils Ebert, Veit Schuhmann und Jan-Hendrick Offen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.